Auch Superstars wie Beyoncé (37) sind nicht sicher vor abstrusen Verschwörungstheorien. Die Glaubwürdigkeit der Sängerin ist unter Fans unbestritten. Für sie ist "Queen Bey" nicht nur eine musikalische, sondern auch eine moralische Instanz. Der Popstar und Ehemann Jay-Z (49) haben beispielsweise öffentlich über ihre Eheprobleme gesprochen und Stellung gegen Diskriminierung bezogen. Gut möglich, dass Beyoncé bei dieser irren Fan-Theorie also nur mit den Schultern zuckt. Die besagt nämlich, dass sie in Wahrheit die Mutter ihrer Schwester Solange (32) sein soll!

Die Geschichte wurde jetzt von der britischen Nachrichtenseite Mirror neu aufgelegt. Das Blatt bezieht sich auf einen Eintrag des Blogs "The Truth about Celebrities" aus dem Jahr 2011. Ein angeblicher Ex-Angestellter des Plattenlabels Columbia Records hatte demnach auf einem Message Board verraten, dass Beyoncé in Wahrheit sieben Jahre älter sei, als sie öffentlich erzählt, was die Quelle auf dem Führerschein der Beauty gesehen haben will. Zudem soll der Insider auch wissen, dass Bey Solanges Mutter sei – zudem habe eine Cousine der Sängerin bestätigt, dass Solange in Wahrheit die Tochter der Musikerin ist.

Die wirre Verschwörung geht weit über Beyoncé hinaus. Demnach sollen auch andere Mitglieder ihrer Gruppe Destiny's Child beim Alter gelogen haben – schließlich waren alle ungefähr gleich alt. Bei aller Theorie ist jedoch anzumerken, dass der Blog in der Vergangenheit ebenso über angebliche Vorfälle mit dem Geheimbund der Illuminati schrieb und seit 2014 nicht mehr aktualisiert wurde.

Beyonce und Solange KnowlesGetty Images
Beyonce und Solange Knowles
Solange Knowles und BeyoncéGetty Images
Solange Knowles und Beyoncé
Sängerin Beyoncé, 2016Getty Images
Sängerin Beyoncé, 2016
Was haltet ihr von der Theorie?3625 Stimmen
3006
Vollkommener Schwachsinn!
619
Vielleicht ist ja wirklich etwas dran ...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de