Die Simpsons sind nicht nur die bekannteste Zeichentrick-Familie der Welt, sondern auch für ihre wahrsagerischen Fähigkeiten bekannt. Immer wieder sagte die gelbe Familienbande rund um Vater Homer und Mutter Marge in der Vergangenheit politische und kulturelle Geschehnisse schon Jahre vorher überraschend detailgetreu voraus. So ahnten die Simpsons etwa, dass Donald Trump (72) einmal US-Präsident werden würde. Die neueste eingetroffene Prophezeiung überraschte aber vor allem Game of Thrones-Fans.

Achtung, Spoiler!
"Die Simpsons" prophezeite nämlich schon 2017 mit einer "Game of Thrones"-Parodie die Geschehnisse der vorletzten GoT-Folge der finalen achten Staffel, die am vergangenen Wochenende für Tumult bei den Zuschauern gesorgt hatte. Wer "Die Glocken", so der Name der Episode, gesehen hat, in dem Daenerys Targaryen (Emilia Clarke, 32) mit ihrem Drachen die Stadt Königsmund zerstörte, erinnerte sich vielleicht an eine spezielle "Simpsons"-Folge. Deren Handlung: eine Schlacht über Springfield – Drachen und Stadtbrand inklusive!

Die GoT-Episode der "Simpsons" heißt "The Serfsons" und war die erste Folge der 29. Staffel. Fans zeigen sich begeistert über die Treffsicherheit des "Simpson"-Orakels und sind schon gespannt, was sich noch so alles aus der Serie aus der Feder von Matt Groening bewahrheiten könnte.

Emilia Clarke als Daenerys Targaryen in "Game of Thrones"WENN
Emilia Clarke als Daenerys Targaryen in "Game of Thrones"
Daenerys Targaryen, gespielt von Emilia Clarke, bei "Game of Thrones"Wiese/face to face, Actionpress
Daenerys Targaryen, gespielt von Emilia Clarke, bei "Game of Thrones"
"Die Simpsons"WENN.com
"Die Simpsons"
Könnt ihr euch an die "Simpsons"-Folge erinnern?664 Stimmen
547
Nein, überhaupt nicht!
117
Ja, das weiß ich noch ganz genau.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de