Verliebte Blicken und zärtliche Berührungen – Brooklyn Beckham (20) und Hana Cross schweben einfach auf ihrer eigenen Liebes-Wolke sieben! Seit einigen Monaten schon datet der Sohnemann von David (44) und Victoria Beckham (45) das Model. Immer wieder zeigt sich das Paar superverliebt auf Familien-Events oder in der Öffentlichkeit – wie jetzt auch in Cannes: Auf dem roten Teppich konnte Brooklyn kaum die Finger von seiner Hana lassen!

Bei der Premiere zu Quentin Tarantinos (56) neusten Streifen "Once Upon A Time In Hollywood" lief auch das verliebte Pärchen über den Red Carpet. Total verknallt und in Kuschelstimmung suchten die beiden immer wieder die Nähe zum jeweils anderen. Dabei flüsterte der 20-Jährige seiner Angebeteten ziemlich verrucht etwas ins Ohr, worauf die Beauty nur mit einem verschmitzten Lächeln reagierte.

Noch vor knapp einem Monat sah das bei dem Turtelduo aber ganz anders aus. Paparazzi erwischten den Beckham-Spross mit seiner Liebsten streitend in einem Auto. Während des hitzigen Gesprächs ließ vor allem Hana ihren Emotionen freien Lauf und verdrückte das eine oder andere Tränchen.

Hana Cross und Brooklyn Beckham beim Filmfestival in Cannes 2019
Getty Images
Hana Cross und Brooklyn Beckham beim Filmfestival in Cannes 2019
Hana Cross und Brooklyn Beckham (m.) in Cannes
Gareth Cattermole/Getty Images
Hana Cross und Brooklyn Beckham (m.) in Cannes
Hana Cross und Brooklyn Beckham im April 2019
MEGA
Hana Cross und Brooklyn Beckham im April 2019
Haltet ihr die beiden für ein süßes Paar?335 Stimmen
195
Ja, auf jeden Fall!
140
Nein, ich finde sie nicht so süß!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de