Trennung statt Verlobung? Noch vor wenigen Tagen offenbarte Topmodel Kendall Jenner (23), dass sie sich eine Verlobung mit ihrem Basketballer-Freund Ben Simmons durchaus vorstellen könnte. Die Schönheit hatte die Beziehung erst im Februar nach rund einem Jahr offiziell gemacht. Doch jetzt machen Gerüchte die Runde, dass zwischen den beiden Turteltauben schon wieder alles aus und vorbei sein könnte. Ist der Keeping up with the Kardashians-Star etwa kurz nach seinem Liebes-Interview wieder Single?

Wie PageSix berichtet, soll die Trennung der Laufstegschönheit und des NBA-Profis von Insidern bestätigt worden sein. Demnach habe eine Quelle gegenüber der Zeitung erklärt, dass der Sportler zuletzt mit seinen Kumpels in Atlantic City feiern gewesen sein soll – allerdings ohne Kendall. Stattdessen habe man ihn in Begleitung einer anderen brünetten Schönheit gesichtet. Zudem soll auf der Party auch zur Sprache gekommen sein, dass sich der Australier und das Model bereits vor rund einer Woche getrennt hätten.

Während es Ben mit seinen Freunden krachen ließ, schien Kendall alles andere als in Feierlaune zu sein. Laut des Boulevardblatts soll die Influencerin in ihrer Instagram-Story den Song "I Don't Love You Anymore" von Tyler, the Creator (28) sowie Zeilen seines Songs "Puppet" wie "I wanna call you and talk" (zu Deutsch: "Ich will dich anrufen und reden") geteilt haben. Ob sie die Gerüchte damit bestätigt hat?

Kendall Jenner im Mai 2019 bei der Met Gala in New YorkGetty Images
Kendall Jenner im Mai 2019 bei der Met Gala in New York
Ben Simmons im Mai 2019 in TorontoGetty Images
Ben Simmons im Mai 2019 in Toronto
Kendall Jenner im Mai 2019 in CannesNeil Warner/MEGA
Kendall Jenner im Mai 2019 in Cannes
Glaubt ihr, dass Kendall und Ben getrennt sind?343 Stimmen
213
Ja, das wirkt doch sehr eindeutig!
130
Nein, er kann doch auch mal ohne Kendall feiern gehen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de