Erneuter Baby-Segen bei Kimberly Wyatt (37)! Seit 2014 ist die ehemalige The Pussycat Dolls-Sängerin glücklich mit dem Male-Model Max Rogers verheiratet – kurz darauf krönten die beiden ihre Liebe mit dem ersten gemeinsamen Kind: Töchterchen Willow. Im Jahr 2017 bekam die Kleine dann mit Nesthäkchen Maple eine Schwester. Nun wächst die Rasselbande um ein weiteres Mitglied: Kimberly und Max erwarten Spross Nummer drei!

Das enthüllte die Musikerin jetzt im Interview mit OK! Magazine. Tatsächlich war diese Schwangerschaft eine ziemliche Überraschung für das Paar – "aber eine sehr schöne! Wir hatten eigentlich nicht geplant, so schnell ein drittes Kind zu bekommen", verriet die 37-Jährige und plauderte auch aus, über welches Geschlecht sie sich am meisten freuen würde: "Ich kann nicht leugnen, dass ich gerne einen Jungen bekommen würde, aber natürlich wollen wir vor allem ein glückliches und gesundes Baby!"

Auch über den Babynamen haben Kimberly und Max sich bereits Gedanken gemacht: "Tatsächlich hatten wir unseren Jungennamen schon, bevor wir geheiratet haben", erklärte Kimberley. Sollte es wieder ein Mädchen werden, wollen sie bei der Namensgebung mit dem Baum-Thema fortfahren – Maple und Willow sind nämlich die englischen Bezeichnungen für Ahorn und Weide.

Kimberly Wyatt und ihre FamilieJohn Phillips / Freier Fotograf / Getty Images
Kimberly Wyatt und ihre Familie
Kimberly Wyatt und Max Rogers beim Larry King Salon Launch in LondonFameFlynet UK / ActionPress
Kimberly Wyatt und Max Rogers beim Larry King Salon Launch in London
Kimberly Wyatts Töchter Willow und MapleInstagram / kimberlywyatt
Kimberly Wyatts Töchter Willow und Maple
Was haltet ihr davon, dass die Töchter der beiden nach Bäumen benannt sind?247 Stimmen
158
Finde ich total süß!
89
Hm, nicht so mein Fall, ehrlich gesagt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de