Rocco Stark (33) und seine Nathalie hatten eine Weile lang eine On-off-Beziehung geführt, bis sie sich im vergangenen Sommer schließlich das Jawort gaben. Doch das Eheglück der beiden hielt nur sieben Monate; seit Januar gehen die einstigen Turteltauben wieder getrennte Wege. Nun sprach der Ex-Dschungelcamp-Teilnehmer erstmals über die Trennung – und offenbarte, wie sehr er noch immer an seiner Ex hängt!

Im Gespräch mit RTL erzählte Rocco offen: "Das war für mich eine sehr, sehr schwere Zeit." Bis heute hat er seinen Ehering nicht abgelegt, denn: "Das ist ja ein Symbol für meine Liebe und meine Liebe ist, wie mein Nachname, stark." Auf die Nachfrage des Reporters, ob er Nathalie noch immer liebe, wollte sich der Sohn von Uwe Ochsenknecht (63) jedoch nicht äußern. "Das ist zu privat", meinte er.

Der Schauspieler hatte das Ehe-Aus Anfang des Jahres via Instagram verkündet und seine Worte ließen erahnen, wie schwer ihn die Trennung mitgenommen hat: "Dieses Kapitel geht leider nicht so aus, wie ich es mir gewünscht habe. Mein Wunsch war es, dass wir zusammen alt werden. Bis dass der Tod uns scheidet eben. Nur wird es leider nicht so enden. Man kann eben niemanden zwingen, einen zu lieben."

Rocco Stark in Berlin, 2019Actionpress/ Tamara Bieber
Rocco Stark in Berlin, 2019
Rocco Stark und Nathalie bei der Weltpremiere von "Spiel mit der Zeit" im Friedrichstadt-PalastWenn.com
Rocco Stark und Nathalie bei der Weltpremiere von "Spiel mit der Zeit" im Friedrichstadt-Palast
Rocco Stark, Sänger und SchauspielerWENN
Rocco Stark, Sänger und Schauspieler
Glaubt ihr, dass Rocco Nathalie immer noch liebt?2817 Stimmen
2636
Klar, das ist ziemlich offensichtlich.
181
Nee, ich denke nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de