Jennifer Frankhauser (26) singt nach dem Tod ihres Vaters endlich wieder! Die einstige Dschungelkönigin und ihr geliebter Papa teilten die Leidenschaft zur Musik. Doch seit er vor zwei Jahren starb, setzte sie keinen Fuß mehr in ein Tonstudio – bis jetzt: Vor zwei Wochen kündete die Halbschwester von Daniela Katzenberger (32) an, dass sie in Kürze ihren ersten Song seit 2017 herausbringen werde. Nun wurde ihr Schlager "Zwischen zwei Stühlen" veröffentlicht!

Auf Instagram betonte die Sängerin, wie glücklich sie über das neue musikalische Projekt sei. Schon wenige Stunden nach der Veröffentlichung der Single habe sie viel positives Feedback von ihren Fans erhalten. "Ich bin so stolz. Vielen lieben Dank", freute sich die 26-Jährige. Gerade in diesen Tagen sind die Gedanken der Powerfrau bei ihrem verstorbenen Papa. Immerhin hat sie früher zusammen mit ihm musiziert. Zum Vatertag widmete sie ihm gleich mehrere Postings in ihrer Story: "Ich will einfach nur zu dir. Dich nur noch einmal in den Arm nehmen und dir sagen, dass du der beste Papa der ganzen Welt bist und für immer bleibst", schrieb sie zu gemeinsamen Throwback-Fotos.

Vor wenigen Tagen hatte sie auf der Foto-Plattform bereits offenbart, wie stolz ihr Vater war, als sie schon als kleines Mädchen auf der Bühne stand. "Musik liegt mir im Blut", soll er einst zu dem Reality-Star gesagt haben. Seht ihr das genauso? Stimmt in der Umfrage ab, wie euch Jennys Song gefällt!

Jennifer Frankhauser im Mai 2019Instagram / jenny_frankhauser
Jennifer Frankhauser im Mai 2019
Jennifer Frankhauser in jungen Haaren mit ihrem VaterInstagram / jenny_frankhauser
Jennifer Frankhauser in jungen Haaren mit ihrem Vater
Jennifer Frankhauser mit ihrem VaterInstagram / jenny_frankhauser
Jennifer Frankhauser mit ihrem Vater
Wie gefällt euch Jennys Single?291 Stimmen
86
Total toll!
205
Nicht so meins!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de