Was für eine großartige Überraschung für alle Fans von Helene Fischer (34)! Eigentlich hatte die Schlager-Queen, die in den vergangenen Jahren zahlreiche Auszeichnungen abgesahnt hatte, Anfang des Jahres angekündigt, dass sie sich eine kleine Auszeit nehmen wolle. So ganz auf die Musik verzichten konnte Helene aber offenbar doch nicht: Sie singt den englischen Titelsong des Streifens "Traumfabrik"! Wie es dazu kam, verriet der Filmproduzent Sebastian Fruner jetzt in einem Interview.

"Wir (die Produzenten Tom Zickler und Christoph Fisser, ausführende Produzentin Sophie Heim und Fruner, Anm. d. Red.) saßen gemeinsam mit dem Regisseur Martin Schreier in der Rohschnittabnahme unseres Films", erzählte der Filmschaffende gegenüber Bild. "Eigentlich ein viel zu frühes Stadium, um sich Gedanken über einen passenden Titelsong oder Interpreten zu machen, aber irgendwie kam das Thema auf. Und als der Name Helene Fischer fiel, waren sich alle im Raum einig: Sie ist es", erinnerte er sich weiter an den Tag, an dem die Crew entschloss, die 34-Jährige mit ins Boot zu holen. Es fehlte nur noch eins: Die Einwilligung der erfolgreichsten Künstlerin des Landes.

Und die bekamen sie. Seit seiner Studienzeit sei Sebo mit Benny Young befreundet, Helenes Gitarristen – dem schickten sie den Trailer zu ihrem Werk. "Und dann ging alles ganz schnell: Helene Fischers Manager Uwe Kanthak rief an. Der Trailer hatte überzeugt, nun würde Helene gern den ganzen Film sichten. Das war schnell arrangiert, und kurze Zeit später kam die Zusage", freute sich Sebo. Das komplette Team sei völlig aus dem Häuschen gewesen.

Helene Fischer bei "Schlagerchampions - Das große Fest der Besten", 2019WENN.com
Helene Fischer bei "Schlagerchampions - Das große Fest der Besten", 2019
Helene Fischer bei "Die große Schlagerüberraschung", 2018Becher/WENN.com
Helene Fischer bei "Die große Schlagerüberraschung", 2018
Helene Fischer bei "Die große Schlagerüberraschung", 2018Becher/WENN.com
Helene Fischer bei "Die große Schlagerüberraschung", 2018
Hättet ihr gedacht, dass es so einfach werden würde, Helene zu überzeugen?527 Stimmen
152
Nein, das wundert mich total.
375
Ja, warum auch nicht? Der Trailer hat Helene eben einfach gefallen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de