YouTuber Sami Slimani (29) packt seine Koffer und kehrt Deutschland den Rücken! Der erfolgreiche Netzstar kündigte nun an, dass er auswandern wird – allerdings nicht nach Los Angeles oder New York wie viele andere Influencer. Den Stuttgarter mit tunesischen Wurzeln zieht es schon seit Jahren in die Vereinigten Arabischen Emirate. Diesen Traum möchte er sich nun erfüllen: Sami wird bald im schönen Dubai leben!

Via YouTube überraschte der Vlogger seine Fans nun mit der überraschenden Nachricht. "Ich ziehe nach Dubai. Ich glaube es auch nicht", verkündete Sami. Diesen Wunsch hege er bereits seit mehreren Jahren, doch erst jetzt fühle er sich reif für diesen Schritt. "Ich wollte schon vor acht Jahren nach Dubai ziehen, aber ich war persönlich noch nicht so weit – weder mental noch geschäftlich noch in meiner Entschlossenheit", musste der 29-Jährige gestehen. Tatsächlich konnte der Entertainer neben seiner Karriere in Deutschland auch schon auf der Arabischen Halbinsel beruflich Fuß fassen. Neben einigen Magazin-Shootings war er zudem bereits im arabischen Fernsehen zu sehen, verriet Sami weiter.

Doch warum möchte das Erfolgstalent genau jetzt den Neustart wagen? "Ich hatte ein Interview mit Al Arabiya. Danach hatte ich den Anreiz, dass ich besser Arabisch lernen möchte, weil ich ein bisschen näher an meine Kultur kommen will", erklärte Sami. Außerdem habe er festgestellt, dass der dortige Markt auf einen Mann wie ihn warten würde, der offen über Themen wie moderne Maskulinität und Beauty-Themen spreche.

Sami Slimani im Juni 2019Instagram / samislimani
Sami Slimani im Juni 2019
Sami Slimani im April 2019 in TunesienInstagram / samislimani
Sami Slimani im April 2019 in Tunesien
Sami Slimani im April 2019 in TunesienInstagram / samislimani
Sami Slimani im April 2019 in Tunesien
Hättet ihr gedacht, dass Sami nach Dubai auswandert?745 Stimmen
472
Niemals, ich bin total geschockt!
273
Ja, Dubai ist doch eine großartige Stadt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de