Toni Kroos zählt mit seinen 29 Jahren schon jetzt zu den erfolgreichsten deutschen Fußballern aller Zeiten. Das Sport-Talent gewann bereits viermal die Champions League und holte im Jahr 2014 sogar mit der Nationalmannschaft den Weltmeister-Titel. Diese sportlichen Leistungen werden nun in der Dokumentation "Kroos" gewürdigt. Doch in dem Film geben Toni und seine Frau auch private Einblicke und offenbaren: Sie leben wie ein altes Ehepaar.

Der Dokumentarfilm startet am 4. Juli in den deutschen Kinos – und Fans können sich schon jetzt auf Szenen aus dem Alltag des Ausnahmetalents freuen. So verrät seine Frau Jessica (31) laut Gala über das Familienleben mit dem Real-Madrid-Spieler: "Wir leben seit vier Jahren hier in Madrid und ich war nicht einmal in der Stadt. Wir sind nicht so die Stadt-Gänger. Wir leben wie so ein altes Ehepaar zu Hause."

Doch diese Abschottung hat die fünfköpfigen Familie selbst gewählt, wie Toni ergänzt: "Wir lieben es einfach zu Hause zu sein, wir lieben es in der Nähe von den Kindern zu sein." Nach einem Match zurück zu seinen Liebsten zu kommen, sei das schönste Gefühl für den 29-Jährigen: "Ich weiß, dass mir eigentlich nichts passieren kann, weil wenn ich nach Hause komme, ist meine Familie da, ob ich gewonnen oder verloren habe, das ist denen völlig egal."

Toni und Jessica Kroos 2017 in KölnActionPress / Schürmann, Sascha
Toni und Jessica Kroos 2017 in Köln
Toni Kroos mit seinen Kindern Leon, Fin und AmelieInstagram / jessica_kroos
Toni Kroos mit seinen Kindern Leon, Fin und Amelie
Toni Kroos im Juni 2018Getty Images
Toni Kroos im Juni 2018
Wusstet ihr, dass Toni und seine Frau nicht oft vor die Tür gehen?1456 Stimmen
1263
Nee, das hätte ich gar nicht vermutet!
193
Ja, das war mir bereits bekannt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de