Rührender Beistand für Beth Chapman (✝51)! Erst vor wenigen Tagen ereilte ihre Fans eine absolute Schocknachricht: Die Frau des TV-Kopfgeldjägers Duane "Dog" Chapman (66) ist zurück im Krankenhaus und musste sogar ins künstliche Koma versetzt werden. Monatelang hatte sie zuvor gegen ihren Kehlkopfkrebs gekämpft und immer wieder Rückschläge erlitten. Doch nicht nur ihr Ehemann wacht an ihrem Krankenbett, auch ihre Tochter Bonnie steht der Krebspatientin zur Seite: Im Netz postete sie jetzt einen herzzerreißenden Schnappschuss aus dem Krankenhaus.

Noch immer befindet sich ihre Mama im The Queen's Medical Center in Honolulu auf Hawaii – ihre Liebsten hat sie dort stets um sich. Auf Instagram teilte Bonnie nun eine ganze Reihe von Momentaufnahmen der 51-Jährigen. Auf dem ersten Bild hält sie die Hand ihrer Mutter. "Ich bin so dankbar, dass ich dich meine Mama nennen darf", lauten ihre Zeilen dazu.

In ihrer Story bedankt sich Bonnie außerdem für die vielen lieben Nachrichten und Genesungswünsche der Fans, die sie in den vergangenen Tagen erhalten hat. "Eure Unterstützung ist einfach überwältigend und hilft uns allen so sehr. Vielen Dank", schrieb sie.

Beth und Bonnie Chapman, Juni 2019Instagram / bonniejoc
Beth und Bonnie Chapman, Juni 2019
Duane "Dog" Chapman und Beth im September 2010Getty Images
Duane "Dog" Chapman und Beth im September 2010
Duane und Beth Chapman, 2013Getty Images
Duane und Beth Chapman, 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de