Ist dieses Liebesaus wirklich endgültig? Ivana Trump (70) – Ex-Frau von Präsident Donald Trump (73) – und ihr vierter Ex-Mann Rossano Rubicondi haben sich getrennt! Die beiden führten über fast zwei Jahrzehnte eine On-Off-Beziehung: Im April 2008 heiratete das ehemalige Liebespaar nach sechs Jahren Beziehung in Florida, nur vier Monate später trennten sie sich. Nach der offiziellen Scheidung 2009 fanden die Liebenden einige Jahre später wieder zueinander. Doch das Liebes-Comeback sollte erneut nicht für immer halten: Ivana ist wieder Single!

Mit Page Six sprach sie über die Gründe für das jähe Beziehungsende: "Rossano verbringt viel Zeit in Italien und ich verbringe viel Zeit in New York, Miami und Saint-Tropez, und er muss arbeiten", sagte sie. Die Fernbeziehung habe nicht funktioniert – die Trennung habe einvernehmlich stattgefunden. "Wir hatten eine gute Zeit und sind Freunde. Ich bin wieder eine alleinstehende Frau, ich kann tun, was ich will, mit wem ich will, und ich kann mir meinen Lebensstil leisten", erzählte sie weiter. Von Trennungsschmerz also keine Spur – im Gegenteil: Ihr stehe ein fabelhafter Sommer in Saint-Tropez bevor, sprach sie selbstbewusst.

Die 70-Jährige war bisher – inklusive der Ehe mit Rossano – viermal verheiratet: Ihre erste Ehe mit Alfred Winklmayr hielt von 1971 bis 1973. Danach ging sie mit Donald Trump den Bund der Ehe ein – sie waren zwischen 1977 und 1990 Mann und Frau. Daraufhin war sie ab 1995 zwei Jahre mit dem italienischen Geschäftsmann Riccardo Mazzucchelli verheiratet.

Rossano Rubicondi und Ivana Trump in Januar 2008Getty Images
Rossano Rubicondi und Ivana Trump in Januar 2008
Ivana Trump und Rossano Rubicondi, Oktober 2007Getty Images
Ivana Trump und Rossano Rubicondi, Oktober 2007
Ivana Trump 2016 in New York CitySplash News
Ivana Trump 2016 in New York City
Glaubt ihr, dass Ivana noch einmal heiraten wird?336 Stimmen
166
Ja, ich denke schon!
170
Nein, vier Ehen reichen ihr sicher!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de