Hätten Vadim Garbuzov (32) und Kathrin Menzinger (30) die Let's Dance-Profi-Challenge gewinnen sollen? Die beiden belegten in der Show am Donnerstagabend hinter Ekaterina Leonova (32) und Massimo Sinató (38) nur den zweiten Platz – für so manchen Fan sowie Tänzerin Oana Nechiti (31) ist das allerdings nicht gerechtfertigt. Jetzt steht Vadim Promiflash Rede und Antwort: Ist er mit der Platzierung unzufrieden?

Das Publikum im Saal entschied darüber, welche "Let's Dance"-Profis es aufs Siegertreppchen schaffen sollten. Vadim und Kathrin verfehlten Platz 1 nur knapp – eine Enttäuschung? "Wir wollen als Tänzer und Sportler natürlich immer gewinnen, klar. Aber wir hätten es jedem Einzelnen gegönnt", gibt sich Vadim im Gespräch mit Promiflash diplomatisch. Statt des Triumphs steht für den Wiener etwas anderes im Vordergrund!

"Ich glaube, wir sind beide hauptsächlich froh, dass es überhaupt so eine Profi-Challenge gab und hoffentlich gibt es so eine Sendung weiter", freut sich Vadim. Die Sendung an sich sei schon ein Gewinn für die ganze Mannschaft.

Kathrin Menzinger und Vadim GarbuzovTVNOW / Gregorowius
Kathrin Menzinger und Vadim Garbuzov
Kathrin Menzinger und Vadim GarbuzovTVNOW / Gregorowius
Kathrin Menzinger und Vadim Garbuzov
"Let's Dance"-Profi Vadim GarbuzovInstagram / vadim.garbuzov
"Let's Dance"-Profi Vadim Garbuzov
Wünscht ihr euch eine zweite Ausgabe der Profi-Challenge?2456 Stimmen
2364
Ja, das ist so eine coole Show.
92
Nein, das hat mich jetzt echt nicht umgehauen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de