Was ist denn plötzlich in Tristan Thompson (28) gefahren? Spätestens seit seinem letzten Seitensprung mit Jordyn Woods (21) ist selbst seine gutmütige Ex Khloe Kardashian (35) bekanntlich nicht mehr sonderlich gut auf den Vater ihrer Tochter True Thompson (1) zu sprechen. Angeblich haben nicht nur der Sportler und die TV-Bekanntheit kaum noch Kontakt zueinander – auch die Beziehung zwischen Vater und Kind stehe regelrecht auf der Kippe. Kein Wunder also, dass Tristans jüngste Aufmerksamkeit an Khloe sie total überrascht hat!

"Du bist der wunderschönste Mensch, den ich jemals getroffen habe – innerlich wie äußerlich. Danke, dass du so eine großartige Mutter für unsere Prinzessin True bist" – diese liebevollen Worte hatte der Basketballer der Geschäftsfrau an ihrem 35. Geburtstag via Instagram gewidmet, was sich offenbar selbst die Adressatin nicht erklären konnte. Laut eines People-Insiders könne Khloe "es überhaut nicht nachvollziehen", dass ihr Fremdgeher-Ex sie plötzlich in aller Öffentlichkeit so lobte und bewunderte.

Der Rest des berühmten KarJenner-Clans habe laut der Quelle aber bereits eine Ahnung, wo Tristans unerwartete B-Day-Gratulation herkommt: "Ihre Familie denkt, dass er es gepostet hat, weil er sich selbst gut darstellen will. Tristan und Khloe teilen sich Trues Erziehung, aber das war's", heißt es seitens des Kontakts.

Tristan Thompson und seine Tochter TrueInstagram / realtristan13
Tristan Thompson und seine Tochter True
Khloe Kardashian, GeschäftsfrauInstagram / khloekardashian
Khloe Kardashian, Geschäftsfrau
Khloe Kardashian und ihre Tochter TrueInstagram / khloekardashian
Khloe Kardashian und ihre Tochter True
Was hat es wohl mit Tristans Post auf sich?1033 Stimmen
865
Er will sich sicherlich nur gut darstellen!
168
Er will sie bestimmt zurück gewinnen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de