Jahrelang galten Angelina Jolie (44) und Brad Pitt (55) als Hollywoods schönstes Traumpaar. Für Fans der beiden Schauspieler war es umso überraschender, als die Liebe der einstigen Turteltauben zerbrach – und sie im Jahr 2016 schließlich die Scheidung einreichten. Ob die Mutter von sechs Kindern das Ganze wohl nicht verarbeitet hat? Mit einem Date hat es seit der Trennung jedenfalls noch nicht geklappt!

Brad ist definitiv kein Kind von Traurigkeit. Seit dem Liebes-Aus werden ihm immer wieder neue Liaisons nachgesagt. Seine Ex genießt hingegen ihr Single-Leben ohne Dates und scheint kein Interesse an der Suche nach der großen Liebe zu haben. Angelina ist momentan mit ihrer Arbeit und ihren Kindern sehr erfüllt, sie trifft sich mit niemandem, weil sie es so will”, plauderte ein Vertrauter nun gegenüber Hollywood Life aus. Mit Brad soll ihre Entscheidung aber nicht zusammenhängen! “Sie ist wieder sehr glücklich und hat nicht das Gefühl, dass eine romantische Beziehung etwas ist, das sie in ihrem Leben braucht, um glücklich und erfüllt zu sein”, so der Insider weiter.

Mit sechs Kindern ist bei der 44-Jährigen sicherlich auch ohne Lover einiges los. Und die Liebe habe sie ja auch nicht ganz aufgegeben. Der Insider fügte hinzu, dass sich das Ganze irgendwann ändern könnte – nur momentan ist es eben das Solo-Leben, für das sie sich entschieden habe.

Brad Pitt beim Film Festival in CannesGetty Images
Brad Pitt beim Film Festival in Cannes
Angelina Jolie im März 2019 in Los AngelesGetty Images
Angelina Jolie im März 2019 in Los Angeles
Angelina Jolie mit ihren Kindern Knox, Zahara, Shiloh und Vivienne in Westwood/KalifornienROMA / MEGA
Angelina Jolie mit ihren Kindern Knox, Zahara, Shiloh und Vivienne in Westwood/Kalifornien
Hättet ihr gedacht, dass Angelina so lange single bleibt?159 Stimmen
87
Nein, niemals!
72
Ja, schließlich muss so eine Scheidung auch erst einmal verarbeitet werden...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de