Er starb einfach viel zu früh! Diese Nachricht ist für viele ein Schock: Jungschauspieler Cameron Boyce (✝20) ist heute im Alter von nur 20 Jahren völlig überraschend verstorben – dabei hatte seine Schauspielkarriere grade erst begonnen: Er spielte in der Serie "Jessie" und in der Filmreihe "Descendants" mit – beides waren Produktionen des Disney-Channels. Nun nahm der Sender Abschied von seinem verstorbenen Star.

"Er war ein unglaublich talentierter Darsteller, eine bemerkenswert fürsorgliche und nachdenkliche Person und vor allem ein liebevoller und engagierter Sohn, Bruder, Enkel und Freund", erklärte ein Sprecher vom Disney Channel gegenüber ABC News. Cameron habe schon in jungen Jahren davon geträumt, seine außergewöhnlichen künstlerischen Talente mit der Welt zu teilen. Und als junger Mann habe er den starken Wunsch verspürt, durch seine humanitäre Arbeit das Leben der Menschen zu verbessern. "Wir sprechen seiner Familie, Kolleginnen und Kollegen unser tief empfundenes Beileid aus und trauern mit seinen vielen Millionen Fans um seinen vorzeitigen Tod. Er wird sehr vermisst werden."

Camerons Familie teilte heute dem Portal ABC mit: "Aus tiefster Trauer berichten wir, dass wir heute Morgen Cameron verloren haben." Er sei im Schlaf aufgrund eines Anfalls gestorben. Cameron sei schon länger krank gewesen und habe sich deswegen auch in Behandlung befunden, führten sie weiter aus.

Der Cast von "Descandants" mit Cameron Boyce
Getty Images
Der Cast von "Descandants" mit Cameron Boyce
Cameron Boyce, Schauspieler
Getty Images
Cameron Boyce, Schauspieler
Cameron Boyce im Juni 2019 in Studio City, Kalifornien
Getty Images
Cameron Boyce im Juni 2019 in Studio City, Kalifornien


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de