Große Verwirrung bei Halle Berry (52)! Erst vor wenigen Tagen hatte diese Nachricht für Herzrasen bei den Disney-Fans gesorgt: Der Mickey Mouse-Konzern verkündete, dass Halle Bailey die Rolle der Arielle im Realfilm-Remake des Zeichentrick-Klassikers übernehmen wird. Während sich die Sängerin riesig freute, musste eine Schauspielkollegin zweimal hinschauen, als sie die News las: Oscar-Preisträgerin Halle dachte kurzzeitig, sie würde die kleine Meerjungfrau spielen!

Aber nicht nur Halle Berry war beim ersten Hinsehen perplex, auch ihre Fans irrten sich gewaltig. Einige waren von den ähnlichen Namen der beiden Schauspielerinnen so verwirrt, dass sie davon ausgegangen waren, die 52-Jährige würde sich ins große Abenteuer unter dem Meer stürzen. “Am Anfang hat jeder gelesen, dass du es sein wirst”, schrieb ein Follower daraufhin unter ein Instagram-Pic der Hollywoodschönheit. Halle reagierte prompt und kommentierte: “Ich weiß, ich auch. Ich dachte nur: Was jetzt?”, kommentierte der “Catwoman”-Star und versah den Post noch mit vielen Lach-Emojis.

Trotz der ganzen Verwirrung scheint sich Halle für ihre 19-jährige Namensvetterin zu freuen. Als sich die Musikerin mit einem Social-Media-Post bei ihren Fans meldete, reagierte die ältere Halle schlicht mit einem: “Yes!” Auch andere Promis wie Zendaya Coleman (22), die lange im Rennen um den Part gewesen sein soll, feierten Halle für ihre große Rolle.

Halle Berry bei der CinemaCon 2019Getty Images
Halle Berry bei der CinemaCon 2019
Halle Bailey bei einem Konzert, Mai 2018Getty Images
Halle Bailey bei einem Konzert, Mai 2018
Chloe und Halle Bailey, SängerinnenGetty Images
Chloe und Halle Bailey, Sängerinnen
Was haltet ihr von der Namensverwirrung?1143 Stimmen
915
Mir ging es ehrlich gesagt genauso.
228
Kann ich nicht verstehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de