Im März verkündete Svenja Holtmann ganz freudige News: Die Ex von Schauspieler und Produzent Til Schweiger (55) – von 2010 bis 2013 waren sie ein Paar – ist mit ihrem ersten Kind schwanger! Vater des ungeborenen Nachwuchses ist ihr Partner Sönke Rosenkranz, mit dem das Model bereits seit 2015 verlobt ist. Mittlerweile ist die Blondine schon im achten Monat schwanger und offenbarte nun: Ihre Schwangerschaft ist alles andere als ein Zuckerschlecken!

Bei einer Fragerunde des Models auf Instagram wollte ein User wissen, ob die werdende Mama mit Schwangerschaftsbeschwerden zu kämpfen habe. Die 32-Jährige zählte gleich eine ganze Reihe von Wehwehchen auf: "Anfangs war ich ziemlich müde und konnte immer und überall schlafen. Das ist jetzt besser geworden." Außerdem habe sie Rückenschmerzen, was aber nicht weiter dramatisch sei. Während Svenja außerdem zwischen der 6. und 14. Woche noch unter Übelkeit und Appetitlosigkeit gelitten habe, hat sich ihr Verhältnis zum Essen aber in den vergangenen Monaten wieder geändert: Jetzt verspüre sie ständig Hunger!

Außerdem plauderte Svenja aus: "Anfangs war ich auch leicht gereizt und dünnhäutig, habe ich mir sagen lassen." Zwei Informationen behielt sie jedoch noch für sich: das Geschlecht und den Namen ihres Kindes.

Sönke Rosenkranz und Svenja Holtmann 2015Instagram / svenjaholtmann
Sönke Rosenkranz und Svenja Holtmann 2015
Svenja Holtmann, ModelInstagram / svenjaholtmann
Svenja Holtmann, Model
"Ultraschallaufnahme von Svenja Holtmanns Baby"Instagram / svenjaholtmann
"Ultraschallaufnahme von Svenja Holtmanns Baby"
Seid ihr überrascht, dass Svenja so viele Beschwerden hatte?232 Stimmen
55
Auf jeden Fall – sie wirkt so ja total entspannt!
177
Nö, das kann ich mir schon gut vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de