Viele Fans wollen es noch nicht wahrhaben! Vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass der Disney-Star Cameron Boyce (✝20) plötzlich verstorben ist. Er soll schon länger gesundheitliche Probleme gehabt haben und ist dann in der vergangenen Samstagnacht, offenbar infolge eines Anfalls, gestorben. Diese traurige Nachricht nehmen aber nicht alle Fans ernst: Im Netz kursiert das Gerücht, dass Camerons Tod bloß ein Scherz war!

Diese kuriose Theorie nahm durch einen Artikel der Website Media Mass ihren Anfang. Darin wurde behauptet, dass sich jemand mit dem "Jessie"-Darsteller bloß einen Spaß erlaubt hat und er in Wirklichkeit noch lebt. Außerdem war darin auch ein gefaktes Zitat von Camerons Sprecher zu lesen, der dieses wilde Gerücht angeblich bestätigte. Zusätzlich macht in den sozialen Medien seit Tagen ein Screenshot die Runde, der angeblich von Camerons Twitter-Account stammt und aus dem hervorgehen soll, dass der Schauspieler noch lebt – trauriger Weise ist aber auch das eine Fälschung.

Leider ist der ehemalige Teenie-Star tatsächlich am vergangenen Wochenende verstorben. Das bestätigte seine Familie bereits vor einigen Tagen gegenüber ABC News. Zur genauen Todesursache haben sich Camerons Angehörige allerdings noch nicht geäußert.

Cameron Boyce im Juni 2019Nicky Nelson/WENN.com
Cameron Boyce im Juni 2019
Cameron Boyce im Juni 2018Instagram / thecameronboyce
Cameron Boyce im Juni 2018
Cameron Boyce bei der "Descendants"-Premiere 2015MediaPunch / ActionPress
Cameron Boyce bei der "Descendants"-Premiere 2015


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de