Trauen sich Anna-Carina Woitschack (26) und Stefan Mross (43) etwa bald? Die ehemalige DSDS-Kandidatin und der Schlagersänger sind seit April 2017 zusammen. Doch seit einiger Zeit wird immer wieder darüber gemunkelt, ob die beiden nicht schon längst verheiratet seien – vor allem seitdem sich der Moderator im Januar offiziell von seiner zweiten Ehefrau Susanne geschieden hatte. Jetzt nimmt die Sängerin zu den wilden Spekulationen Stellung!

Die Ex-Castingshow-Teilnehmerin dementiert gegenüber Promiflash die Hochzeits-Gerüchte: "Nein, noch ist alles so wie immer, wir sind auch schon seit fast drei Jahren tatsächlich zusammen", schildert die Blondine beim radio B2 Schlagerhammer in Berlin. Auch ohne Trauschein seien die Turteltauben total happy, obwohl dieser Beziehungsschritt für die 26-Jährige scheinbar trotzdem nicht in allzu weiter Ferne liegt: "Ich lasse mich überraschen, also so 2019 wäre schon ein schönes Jahr für Hochzeit oder so", deutet die Künstlerin an.

Zwar hat Anna-Carina von ihrem Partner noch keinen Verlobungsring bekommen – dafür hat er seine Liebe auf eine andere Weise zur Schau gestellt: 2018 ließ sich der "Mambofieber"-Interpret den Namen seiner Liebsten in chinesischen Schriftzeichen auf den Arm tätowieren. "Ich habe immer gesagt, so was mache ich nie, doch für diese Frau tue ich alles!", verriet der 43-Jährige damals Neue Post.

Anna-Carina Woitschack 2016Facebook / Anna-Carina Woitschack
Anna-Carina Woitschack 2016
Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross bei einer AutogrammstundeP.Hoffmann/WENN.com
Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross bei einer Autogrammstunde
Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross im Dezember 2017Niedermüller,Thomas
Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross im Dezember 2017
Glaubt ihr, dass das Paar dieses Jahr noch heiraten wird?705 Stimmen
342
Ja, das klingt schon sehr danach.
363
Nein, ich denke, das dauert noch.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de