Was für ein Schock für die Fans von Jenny Frankhauser (26)! Die Dschungelcamp-Gewinnerin von 2018 war knapp zwei Monate lang glücklich liiert – doch jetzt zerplatzte der Traum von einer längeren Beziehung mit Hakan Akbulut. Die Sängerin und der Fitness-Influencer gehen zukünftig getrennte Wege. Anfang Juli war diese Entwicklung jedoch nicht wirklich abzusehen. Im Promiflash-Interview schwärmte Jenny noch von ihrer neuen Liebe.

Bei der About-You-Show auf der Berlin Fashion Week offenbarte die 26-Jährige im Gespräch mit Promiflash ganz stolz. "Wir sagen uns ganz oft, dass wir uns lieben: [...] Ich sehe in ihm den Mann, der zu mir passt", schwärmte die Brünette und kicherte verlegen. Allerdings erklärte sie auch, dass die beiden eine Fernbeziehung führen, da der Influencer in den Niederlanden wohnt. "Aber das klappt ganz gut und im August ist auch etwas Längeres geplant, wo wir dann ganz lange zusammen sein werden", freute sie sich damals. Diese Überlegungen sind nun aber hinfällig.

Tatsächlich hatte Hakan aber große Pläne mit seiner Herzensdame: "Er sagt auch immer, dass ich die Frau bin, bei der er sich ganz viel vorstellen kann: Heiraten und Kinderkriegen." Auch sie wolle eine ernste Beziehung führen und langsam diese Schritte in ihrem Leben wagen, versicherte sie. Jetzt ist der Reality-TV-Star aber erst mal wieder auf der Suche nach dem richtigen Partner.

Jenny Frankhauser mit ihrem Freund HakanInstagram / jenny_frankhauser
Jenny Frankhauser mit ihrem Freund Hakan
Jenny Frankhauser im Juli 2019 in BerlinActionPress / Chris Emil Janßen
Jenny Frankhauser im Juli 2019 in Berlin
Jenny Frankhauser und Hakan Akbulut im Juli 2019Instagram / jenny_frankhauser
Jenny Frankhauser und Hakan Akbulut im Juli 2019
Hättet ihr damals schon gedacht, dass die Beziehung nicht lange hält?3662 Stimmen
2422
Ja, so überzeugt klang sie nun auch nicht.
1240
Nein, sie wirkte echt glücklich und verliebt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de