Diese Sache brachte Hakan Akbulut zum Ausrasten! Nach tagelangem Schweigen äußerte sich der Fitness-Influencer nun zum ersten Mal zur Trennung von Jenny Frankhauser (26). In einem langen Video auf YouTube sprach der Muskelmann ausführlich über das Ende der Beziehung: Jenny habe ihm erst vor Kurzem mitgeteilt, dass eine Sendung ausgestrahlt werden soll, in der sie Dates mit zwei Männern hat – ein absolutes No-Go für Hakan. Als der Niederländer davon erfuhr, ließ er sich zu einer unschönen Tat hinreißen!

Am Donnerstag, den 29. Juli, flimmert Jenny in dem Format "Promis Privat" über die Bildschirme, für das ihre Mutter Iris Klein (52) Verabredungen arrangiert hatte. Da nun aber Hakan mit Jenny zusammen ist, wollte er – aus Rücksicht auf seine Familie – dass sie die Ausstrahlung verhindere, doch darauf habe sich die 26-Jährige nicht einlassen wollen. "Ich war deswegen böse. Ich muss ehrlich sagen, ich habe ihr ins Gesicht gespuckt, weil mein Herz kaputt gegangen ist", offenbarte der Bartträger in dem YouTube-Clip. "Sie hat mich in den vergangenen acht Wochen mehrere Male verarscht mit Männern – oder was weiß ich", führte er weiter aus. Er hingegen sei ein loyaler Mensch, stellte er klar.

Die Musikerin habe ihn sogar überreden wollen, mit ihr gemeinsam bei weiteren Fernsehprojekten mitzuwirken. Das habe das Fass bei Hakan zum Überlaufen gebracht und er sah sich gezwungen, einen Schlussstrich zu ziehen. Was sagt ihr zu Hakans Reaktion? Stimmt ab!

Jenny Frankhauser mit ihrem Freund Hakan Akbulut
Instagram / hakan.akbulut.official
Jenny Frankhauser mit ihrem Freund Hakan Akbulut
Hakan Akbulut im Mai 2018
Instagram / hakan.akbulut.official
Hakan Akbulut im Mai 2018
Jennifer Frankhauser und Hakan Akbulut
Instagram / jenny_frankhauser
Jennifer Frankhauser und Hakan Akbulut
Was sagt ihr zu Hakans Reaktion?8263 Stimmen
2358
Nicht cool, aber ich kann es auch irgendwie verstehen...
5905
Das ist nicht zu entschuldigen, egal wie wütend Jenny ihn gemacht hat!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de