Einen berühmten Vater zu haben ist kein Zuckerschlecken – davon kann auch Lou Beyer (31) ein Lied singen. Als Tochter des Schlagerstars Nino de Angelo (55) musste die heutige Fashion-Bloggerin einiges miterleben. 1998 – Lou war gerade einmal neun Jahre alt – trennten sich ihre Eltern. Fünf Jahre später dann die nächste Schreckensnachricht: Nino hatte 1,5 Million Schulden und ging insolvent. Trotz einiger Turbulenzen hat Lou zwar nie aufgehört, ihren Papa zu lieben, gestand aber jetzt: Sie hat ganz schön gelitten!

In der dreiteiligen Dokusoap 7 Töchter reflektiert die 31-Jährige ihr Leben als Tochter des Musikers. "Erst haben wir das klassische Mutter-Vater-Kind-Leben geführt. Nach der Scheidung war er dann aber oft nicht für mich da und wir haben uns voneinander entfernt", erinnerte sie sich. Erst zu wichtigen Meilensteinen in ihrem Leben, wie etwa zum Schul- und Uniabschluss, hätten sich die beiden wieder angenähert. Aus dem exzessiven Lifestyle ihres Vaters konnte Lou aber auch ihre Lehren ziehen: "Auch wenn mein Vater und ich uns in vielen Dingen sehr ähnlich sehen, gibt es einiges, was ich nicht mache, weil ich bei ihm gesehen habe, dass es nicht gut geht. Ich rauche nicht und ich trinke, ganz, ganz wenig", meinte sie.

Papa Nino ist sich durchaus darüber bewusst, dass er nicht immer für seine Tochter da war. "Ich habe es mir selbst versaut durch meinen Lebensstil teilweise. Ich habe mir da sehr, sehr viel kaputt gemacht damals. Mir selbst, der Mutter meiner Kinder und meinen Kindern auch", lauteten seine Worte. Viermal war der "Jenseits von Eden"-Interpret verheiratet, viermal wurde er geschieden.

Lou Beyer, Fashion-Bloggerin
Instagram / somegoodspirits
Lou Beyer, Fashion-Bloggerin
Lou Beyer und Nino de Angelo
Instagram / ninothevoicedeangelo
Lou Beyer und Nino de Angelo
Nino de Angelo im September 2015
Getty Images
Nino de Angelo im September 2015
Hättet ihr gedacht, dass das Verhältnis zwischen ihnen nicht immer super war?257 Stimmen
243
Ja, das konnte ich mir denken.
14
Nein, das überrascht mich etwas, weil die beiden sich jetzt so nahe stehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de