Gerade erst flimmert die zweite Folge von Die Bachelorette über die Fernsehschirme und schon herrscht dicke Luft zwischen den 17 verbliebenen Herren! Nachdem Rosenlady Gerda Lewis (26) kurzerhand Daniel Chytra vom Doppeldate mit Fabio Halbreiter nach Hause schickt, ist dieser nicht gerade begeistert und lässt bei seinen Konkurrenten ordentlich Dampf ab. Als Fabio später allerdings in die Männervilla zurückkehrt, tut Daniel so, als gönne er dem Münchner das Einzeldate. So viel Unehrlichkeit bringt seinen Kollegen Oggy Batar auf die Palme und die Jungs beginnen sofort, sich zu fetzen! Doch auf welcher Seite stehen die Fans?

"Wenn du mich im Gesicht getroffen hättest, ich hätte dich gef***t", beschimpft der Sporttherapeut den Extremsportler. Bei den Fans sorgt diese Auseinandersetzung auf jeden Fall für beste Unterhaltung: Sofort wurde der Schlagabtausch im Netz diskutiert. Und dabei kommt ausgerechnet Oggy nicht sonderlich gut weg: "Der hat ein kleines Aggressionsproblem" oder "Daniel sollte sich nicht mit dem Alpha-Neanderthaler anlegen" lauten nur zwei der amüsierten Twitter-Reaktionen.

Die Fans würden sich auf jeden Fall freuen, wenn es zwischen Daniel und Oggy wirklich zu Handgreiflichkeiten kommen würde. "Stress? Find ich geil!" oder "Ich wünsche mir eine Schlägerei" schreiben einige Bachelorette-Fans begeistert. Auf welcher Seite im Testosteron-Kampf steht ihr – Oggy oder Daniel? Stimmt ab!

"Die Bachelorette"-Jungs in Folge zwei
TVNOW
"Die Bachelorette"-Jungs in Folge zwei
Bachelorette-Kandidat Oggy Batar
TVNOW
Bachelorette-Kandidat Oggy Batar
Daniel Chytra, Januar 2019
Instagram / daniel_chytra
Daniel Chytra, Januar 2019
Auf welcher Seite im Beef zwischen Daniel und Oggy steht ihr?5547 Stimmen
2120
Ganz klar auf Oggys Seite, er ist der Ehrenmann in diesem Streit.
3427
Daniel macht das einzig Richtige, ich stehe hinter ihm.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de