Für Ania Niedieck (35) hat das Warten bald ein Ende. Im April verkündete die Alles was zählt-Darstellerin und Mutter der kleinen Charlotte überglücklich: Sie erwartet ein zweites Kind! Im September wird sie Töchterchen Nummer zwei endlich in den Armen halten können. Bis dahin heißt es für die Schauspielerin: seelenruhig abwarten! Von dem anrückenden Geburtstermin lässt sich Ania keinesfalls stressen – im Gegenteil!

"Ich bin mal gespannt. Die einen sagen ja: 'Beim zweiten Mal geht's schneller.' Die anderen: 'Beim zweiten Mal hat's bei mir aber total lange gedauert.' Jeder sagt irgendwie was anderes", meinte die 35-Jährige im Interview mit RTL und erläuterte ihre aktuelle Verfassung: "Ich bin einfach total entspannt und füge mich dem, wie es dann sein soll." Mit ihrem Ehemann und Lotti lässt sich die Schönheit gerade in Österreich die Sonne auf den prallen Bauch scheinen.

Der Name für den jüngsten Familienzuwachs steht auch schon fest. Ania will ihn zwar bislang nicht verraten, gab ihren Fans aber einen Tipp: "Viele sagen, dass er zu Charlotte passt." Die große Schwester in spe freue sich laut Ania auch gehörig auf den Mini-Sonnenschein und streichele fleißig Mamas Babybauch.

Ania Niedieck und ihr Ehemann Chris in Österreich, Juli 2019Instagram / ania_niedieck
Ania Niedieck und ihr Ehemann Chris in Österreich, Juli 2019
Ania Niedieck, "Alles was zählt"-DarstellerinInstagram / ania_niedieck
Ania Niedieck, "Alles was zählt"-Darstellerin
Ania Niedieck mit ihrer Tochter Charlotte in Österreich, Juli 2019Instagram / ania_niedieck
Ania Niedieck mit ihrer Tochter Charlotte in Österreich, Juli 2019
Hättet ihr erwartet, dass Ania so entspannt ist?267 Stimmen
255
Ja, sie ist doch im Allgemeinen eine eher entspannte Person.
12
Nein, das wundert mich jetzt aber gehörig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de