Hat Max Mutzke (38) sich damit etwa verraten? Schon früh vermuteten die The Masked Singer-Fans, der Musiker könnte im Astronautenkostüm stecken. Aufgrund der vielen Hinweise und der Hammer-Stimme wollen die Zuschauer den einstigen Eurovision Song Contest-Star erkannt haben – und der könnte jetzt selbst einen weiteren Beweis geliefert haben: Max hat sein für Donnerstag geplantes Konzert abgesagt – passend zum großen "Masked Singer"-Finale!

Am Donnerstagabend stehen die verbliebenen fünf "Masked Singer"-Kandidaten live auf der Bühne und singen ein letztes Mal in ihren aufwendigen Kostümen. Wie Bild berichtet, war eigentlich zur selben Zeit ein Konzert des Musikers im hessischen Dreieich geplant. Das hätte normalerweise gegen Max im Astronautenaufzug gesprochen. Jetzt wurde dieser Gig allerdings bloß zwei Tage vor dem großen Finale aus terminlichen Gründen abgesagt – ziemlich verdächtig!

Auch andere Teilnehmer kamen wegen "The Masked Singer" in Terminbedrängnis. Stefanie Hertel (40), die in der vergangenen Show als sexy Panther entlarvt wurde, ließ sogar ihren 40. Geburtstag sausen, um bis spät abends auf der "Masked Singer"-Bühne zu performen.

"The Masked Singer"-Kandidat AstronautGetty Images
"The Masked Singer"-Kandidat Astronaut
Sänger Max MutzkeGetty Images
Sänger Max Mutzke
Stefanie Hertel beim Deutschen Tierschutzpreis 2018 in BerlinAEDT/WENN.com
Stefanie Hertel beim Deutschen Tierschutzpreis 2018 in Berlin
Glaubt ihr, dass Max Mutzke der Astronaut ist?2580 Stimmen
2350
Ja, es spricht alles dafür!
230
Nein, das passt irgendwie nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de