Anzeige
Promiflash Logo
Ex-Sommerhaus-Star Helena Fürst wettert gegen Laura MüllerMG RTL D; Instagram / lauramuellerofficialZur Bildergalerie

Ex-Sommerhaus-Star Helena Fürst wettert gegen Laura Müller

2. Aug. 2019, 16:51 - Promiflash

Helena Fürst (45) hat genug gesehen! Die ehemalige Das Sommerhaus der Stars-Teilnehmerin nimmt das bunte Treiben in der diesjährigen Staffel des Reality-TV-Formats nicht mehr länger schweigend hin. Vor allem der Auftritt von Michael Wendler (47) und seiner fast 30 Jahre jüngeren Partnerin Laura Müller (19) ist für die Fernsehanwältin mehr als nur ein No-Go. Helena meint: Die Schülerin setze so ihre Zukunft aufs Spiel.

Unter anderem tätschelte der Schlagerstar den Po des Teenagers und fragte seinen Ballermann-Kollegen Willi Herren (44), ob der nicht auch mal anfassen wolle. "Er hat so viel Medienerfahrung. Er war in so vielen Formaten. Er weiß genau, wie das ankommt. [...] Das ist noch ein junges, junges Mädchen. Die ist gerade erst 19 Jahre alt geworden", gerät die 45-Jährige im RTL-Interview in Rage. Laura müsse sich überlegen, ob sie solche Dinge mit sich im Fernsehen machen lassen wolle – schließlich könnte das Auswirkungen auf ihr späteres Leben haben. "Was soll die danach machen? Das ist die Frage. Die ist dann nur noch für Sex und Sex-Objekt und alles, was mit Sex irgendwie ist. Am Ende sitzt sie dann auch noch in irgendwelchen Erotikmessen", urteilt die Ex-Dschungelcamp-Teilnehmerin.

Ihrer eigenen Tochter würde sie den Umgang mit einem 28 Jahre älteren Partner verbieten. "Sorry! Da würde ich sie zu Hause einsperren. Echt zu jung! Und mit so einem älteren Herrn ins Sommerhaus der Stars würde ich sie nicht lassen", stellt Helena klar.

Alle Infos zu "Das Sommerhaus der Stars" im Special bei RTL.de

TVNOW
Michael Wendler und Laura Müller bei "Das Sommerhaus der Stars"
TVNOW / Max Kohr
Laura Müller und Michael Wendler
Seht ihr das auch so kritisch wie Helena?2514 Stimmen
363
Nein, eine Sommerhaus-Teilnahme macht noch lange kein Erotik-Model aus ihr.
2151
Hm, ich befürchte, dass es für Laura von nun an nur noch abwärts geht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de