Eine ehrliche und zugleich amüsante Beichte: Für Shay Mitchell (32), Star der US-Erfolgsserie Pretty Little Liars, ist ihre derzeitige Schwangerschaft mit einigen Unannehmlichkeiten verbunden. Während andere Frauen mit Übelkeit, geschwollenen Füßen oder starker Gewichtszunahme zu kämpfen haben, ist es bei Shay allerdings der Harndrang, der ihr schwer zu schaffen macht: Um sich nicht versehentlich einzunässen, trägt die Schauspielerin deshalb sogar richtige Windeln.

Die 32-Jährige gestand dies am Mittwoch in einem Video auf ihrem YouTube-Kanal. "Wollt ihr etwas sehen?", fragt Shay darin ihre Freundinnen sowie ihre Stylistin Monica Rose, bevor sie offenbart, dass sie eine Windel unter ihrer Kleidung trägt. Seit sie schwanger ist, müsse sie überdurchschnittlich oft auf die Toilette gehen. "Ehrlich, Leute. Ich hatte keine Ahnung, dass man so oft pinkeln kann, wenn man schwanger ist. Ich schwöre, letzte Nacht war ich in einer halben Stunde etwa 22 Mal auf dem Klo."

Vor allem bei Dreharbeiten am Set seien die Wege oft so lang, dass Shay es nicht rechtzeitig auf die Toilette schaffe. Um sich das Leben zu erleichtern, trage sie deshalb inzwischen einfach Windeln, die sich wie Unterhosen anziehen lassen, sodass ihr kein peinliches Malheur passieren kann.

Shay Mitchell im JuliInstagram / shaymitchell
Shay Mitchell im Juli
Shay Mitchell im sechsten Schwangerschaftsmonat, Juli 2019Instagram / shaymitchell
Shay Mitchell im sechsten Schwangerschaftsmonat, Juli 2019
Shay Mitchell im Juli 2019Getty Images
Shay Mitchell im Juli 2019
Was sagt ihr zu Shays Offenbarung?1385 Stimmen
1188
Gut, dass sie damit an die Öffentlichkeit geht – das macht anderen Frauen bestimmt Mut!
197
Das hätte sie auch ruhig für sich behalten können!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de