Anzeige
Promiflash Logo
Katie Prices Ex gratuliert Tochter mit krassem GeburtsfotoGetty ImagesZur Bildergalerie

Katie Prices Ex gratuliert Tochter mit krassem Geburtsfoto

6. Aug. 2019, 16:00 - Lena H.

Sind solche Geburtstagsgrüße angemessen? Immer wieder wird diskutiert, ob es in Ordnung ist, Fotos seiner Kinder öffentlich auf Instagram, Facebook und Co. zu posten. Schließlich kann ein süßes Foto dem abgebildeten Kind früher oder später ganz schön peinlich erscheinen. Ungeachtet dessen veröffentlichen trotzdem unzählige Eltern Bilder ihres Nachwuchses. So nun auch der Ex von Katie Price (41): Er gratuliert seiner Fünfjährigen öffentlich mit einem Kaiserschnitt-Foto!

"Haha, Happy Birthday, Bunny!", schrieb Kieran Hayler (32) in seiner Instagram-Story zu dem intimen Bild, wie der Mirror schreibt. Der Schnappschuss ist nichts für schwache Nerven: Darauf ist zu sehen, wie Ärzte den schreienden Säugling während Katies Kaiserschnitt zwischen Schläuchen, Abdecktüchern und OP-Besteck aus ihrem Bauch ziehen.

Katie musste sich dem Eingriff unterziehen, weil die kleine Bunny sechs Wochen zu früh auf die Welt kam. Eine traumatische Erfahrung für die Mama: Sie sprach laut Mirror später darüber, dass die Bindung zwischen ihrer Tochter und ihr unter der unnatürlichen Geburt gelitten hätte. Während Kieran nach dem Kaiserschnitt das Baby halten durfte, musste sie erst zugenäht werden.

Getty Images
Kieran Hayler bei der Premiere von "Sonic The Hedgehog"
Getty Images
Katie Price bei den National Television Awards 2018 in London
Getty Images
Kieran Hayler und Katie Price bei der Premiere von "Robocop"
Was sagt ihr zu dem Geburtstags-Post?868 Stimmen
791
Ich finde, so etwas sollte man nicht veröffentlichen!
77
Ich verstehe die Aufregung nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de