Hat sie etwa ihren eigenen Grundschul-Look kopiert? Ariana Grande (26) ist mit ihrem sehr speziellen Style für viele ein Vorbild: Man sieht sie immer wieder mit XXL-Pullis und Overknees. Das unverwechselbare Markenzeichen der "Bang Bang"-Interpretin ist jedoch mit Sicherheit der markante Zopf, zu dem sie ihre Haare hoch am Hinterkopf bindet. Diese Frisur mag sie aber wohl nicht erst seit ihrer Zeit im Showbusiness: Denn die 26-Jährige postete jetzt ein niedliches Kinderfoto, das sie mit einem solchen Zopf zeigt!

Zu ihrem Instagram-Post schreibt Ariana schlicht: "Wenn sie irgendetwas ist... dann konsequent". Damit spielt sie darauf an, dass sie der Zopf schon viele Jahre begleitet. Im Musikvideo zu ihrer Single "7 Rings" trägt Ariana ihren Zopf sogar in extra lang! Tatsächlich sieht man die Sängerin also häufig mit hochgebundenen Haaren – doch das war nicht immer so: Die Liebe zu der Frisur scheint während ihrer Zeit bei der Disney-Show "Victorious" pausiert zu haben. Damals spielte sie die naive Cat Valentine und trug ihre Haare meistens offen und rot gefärbt.

Arianas mädchenhafter Look scheint nicht nur ihr zu gefallen: Die Influencerin Jami Alix sieht ihr nämlich zum Verwechseln ähnlich. Das sehen zumindest einige User so: "Wow, Ariana Grande 2.0" und "Bist du Aris heimliche Zwillingsschwester?", schreiben zwei ihrer Follower.

Ariana Grande auf einem Event in New YorkGetty Images
Ariana Grande auf einem Event in New York
Ariana Grande, 2009 in Los AngelesGetty Images
Ariana Grande, 2009 in Los Angeles
Web-Beauty Jami Alix, Mai 2019Instagram / jamialix
Web-Beauty Jami Alix, Mai 2019
Gefällt euch Ariana besser mit offenen Haaren oder mit hohem Zopf?406 Stimmen
307
Mit Zopf, der gehört einfach zu ihr!
99
Ich finde, ihr stehen offene Haare besser!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de