Henning Merten lässt seine Liebste doch nicht allein! Seit Anfang Juni sind der Influencer und Denise Kappès (29) ein Paar. Bereits vor ihrem offiziellen Couple-Outing war der angehende Musiker bei dem ehemaligen Bachelor-Babe und dessen Sohn Ben eingezogen – eigentlich nur als Notlösung, bis seine eigene Wohnung bezugsfertig gewesen wäre. Doch dieses Vorhaben ist nun wohl endgültig Geschichte: Henning bleibt doch bei Denise wohnen!

In einem neuen Video auf YouTube beantworteten die beiden Netz-Stars nun einige offene Fragen ihrer Fans – besonders der geplante Umzug des 31-Jährigen war für die Follower ein Thema. Dieser fällt jedoch ins Wasser, wie Denise erklärte: "Einfach aus dem finanziellen Grund. Man zahlt halt eine Summe X Miete und wird sich wahrscheinlich eh nicht so oft da aufhalten, weil man doch schon die Zeit zusammen verbringen möchte!" Henning schilderte zudem, die Wohnung sei eine Stunde von Denise' Haus entfernt gewesen. Nach langen Überlegungen hätten sie sich deswegen entschieden, ihr gemeinsames Liebesnest bestehen zu lassen: "No risk no fun, probieren wir es einfach. Wir kommen gut miteinander klar!", freute sich der "Summergirl"-Interpret.

Ganz so lange steht diese Entscheidung aber noch nicht – denn noch Ende Juni hatte das Paar im Promiflash-Interview versichert: "Ich werde definitiv auch erst mal einziehen, aber aus Sicherheitsgründen, man weiß ja nicht, wir sind ja relativ frisch zusammen!" Überrascht euch die Entscheidung der beiden jetzt? Stimmt unten ab.

Henning Merten, Musiker und InfluencerInstagram / henning.merten
Henning Merten, Musiker und Influencer
Henning Merten und Denise Kappès im Juli 2019Instagram / henning.merten
Henning Merten und Denise Kappès im Juli 2019
Henning Merten und Denise Kappès im Juni 2019Promiflash
Henning Merten und Denise Kappès im Juni 2019
Überrascht es euch, dass Henning doch nicht auszieht?1026 Stimmen
147
Ja, total.
879
Nein, das war doch sofort klar.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de