Männer? Nein, danke! Monatelang wurde gemunkelt, dass Sarah Joelle Jahnel (30) und Tennis-Star Dominik Wirlend ein Paar sein sollen – sogar Verlobungsgerüchte standen schon im Raum. Einen Freund hatte die Beauty laut eigener Aussage zwar, der Sportler war das aber nicht. Nachdem die geheime Beziehung mittlerweile zu Ende ist, gibt Sarah vor Promiflash nun allerdings zu: Auf einen neuen Partner hat sie aktuell keine Lust.

"Also ich muss ganz ehrlich sagen, momentan, grade in diesem Moment, habe ich tatsächlich absolut die Schnauze voll von Männern", stellt sie in einem Interview mit Promiflash klar. Die 30-Jährige wolle sich erst einmal auf sich selbst konzentrieren und ganz ohne Mann an ihrer Seite glücklich sein. Sarah hat offenbar schon ganz spezielle Pläne für ihre eigene Zukunft, die sie noch nicht mit der Öffentlichkeit teilen will – und ist sich sicher: "Ich glaube, dass man erst mal selber glücklich werden muss, bevor man mit jemand anderem glücklich werden kann."

Dass die Sängerin von der Männerwelt erst einmal genug hat, ist nicht sonderlich überraschend. Immerhin hatte sie unter ihrer Trennung im vergangenen Jahr ziemlich zu leiden. "Ich hatte monatelang kein Bock auf gar nichts. Ich habe mich in Spanien in mein Häuschen verkrochen und musste ein bisschen runterkommen", berichtete sie damals – und erklärte damit ihre lange Social-Media-Abstinenz.

Ex-DSDS-Star Sarah Joelle JahnelInstagram / sarah_joelle_
Ex-DSDS-Star Sarah Joelle Jahnel
Erotik-Model Sarah Joelle JahnelInstagram / sarah_joelle_
Erotik-Model Sarah Joelle Jahnel
Sarah Joelle JahnelInstagram / sarah_joelle_
Sarah Joelle Jahnel
Hättet ihr gedacht, dass Sarah erst mal Single bleiben will?109 Stimmen
46
Nein, das überrascht mich.
63
Ja, total verständlich – sie hatte unter ihrer letzten Trennung total zu leiden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de