Am Montag versetzte Lena Meyer-Landrut (28) ihren Fans einen ganz schönen Schreck: Die Sängerin teilte ihrer Community sichtlich geschwächt in einem Clip mit, dass sie sich eine schmerzhafte Nierenbeckenentzündung zugezogen und sich deshalb in ärztlicher Behandlung begeben habe. Am nächsten Tag wolle sie sich wieder bei ihren Followern melden: Wie gewohnt hält Leni ihr Wort und gibt nun ein Gesundheits-Update!

Auf ihrem neuen Instagram-Foto geht der Daumen der "Thank You"-Interpretin zum Glück schon wieder nach oben. "Mir geht es schon viel besser. Ich ruhe mich fleißig aus und morgen bin ich bestimmt wieder top fit", gibt die 28-Jährige sich optimistisch. Zur schnellen Genesung haben womöglich auch die "Gute Besserung"-Wünsche ihrer Follower ein wenig beigetragen, denn davon hat Lena eine Menge erhalten. "Ihr seid alle so zuckersüß", freut sie sich.

In den Kommentaren wird deutlich, was für große Sorgen sich die Fans der The Voice Kids-Jurorin um sie gemacht haben. "Ich bin gerade so erleichtert, dass es dir besser geht", reagiert ein User beruhigt auf Lenas Beitrag. Immerhin ist es nicht das erste Mal, dass die Musikerin wegen ihrer Gesundheit für besorgniserregende Schlagzeilen sorgt: Erst im Mai musste sie ihren Auftritt bei "Inas Welt" aufgrund einer Magenverstimmung absagen.

Lena Meyer-Landrut im August 2019Instagram / lenameyerlandrut
Lena Meyer-Landrut im August 2019
Lena Meyer-Landrut bei der Starnacht 2019Actionpress/ Walter Pernkopf / picturedesk.co
Lena Meyer-Landrut bei der Starnacht 2019
Lena Meyer-Landrut in Hannover, Juni 2019Actionpress/ Clemens Niehaus / Future Image
Lena Meyer-Landrut in Hannover, Juni 2019
Freut ihr euch über Lenas Update?256 Stimmen
115
Ja, total!
141
Schon, aber sie sollte sich einfach Ruhe gönnen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de