Gegen den TV-Star werden schwere Vorwürfe erhoben. Danny Tetlay nahm im vergangenen Jahr an der britischen Ausgabe der Show X Factor teil. Der Sänger gehörte in der Sendung der sogenannten Über-30-Gruppe an, die von Robbie Williams' Frau, Ayda Field (40), betreut wurde. In der Show wurde Danny mit stehendem Beifall für seinen Gesang gefeiert und schaffte es sogar bis ins Halbfinale. Nun macht der 38-Jährige mit schockiereneden Nachrichten Schlagzeilen. Er wurde wegen Kindesmissbrauch angeklagt.

Laut Mirror soll sich der Brite nun in Bradford vor Gericht verantworten. Er soll wegen insgesamt elf sexueller Delikte angezeigt sein: Die Anklage umfasst unter anderem den Besitz kinderpornografischer Bilder und die sexuelle Ausbeutung von Kindern. Darüber hinaus habe der Sänger versucht, das Gerichtsverfahren zu manipulieren. Inzwischen sitzt er in Untersuchungshaft.

Dem Magazin Independent zufolge, soll der ehemalige "Pop Idol"-Kandidat am 27. September erneut vor Gericht erscheinen. Er soll alle Anklagepunkte abstreiten. Sein Anwalt erklärt, dass der Sänger unter enormen Druck und Stress stehe. "Er bittet darum, dass ein ordentliches Verfahren stattfinden kann, und wäre sehr dankbar, wenn in dieser sehr schwierigen Zeit sein Recht auf Privatsphäre und das seiner Familie respektiert werden", sagte der Jurist.

Ayda Field beim "X Factor"-Photocall im Somerset House in London, 2018Doug Peters/Empics / ActionPress
Ayda Field beim "X Factor"-Photocall im Somerset House in London, 2018
Danny Tetley bei der Hyde Park Winter Wonderland Launch Night in London, 2018Brett D. Cove / SplashNews.com /Splash News
Danny Tetley bei der Hyde Park Winter Wonderland Launch Night in London, 2018
Danny Tetley bei der "X Factor"-Tour 2019DFP Photography / SplashNews.com / Splash News
Danny Tetley bei der "X Factor"-Tour 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de