Anzeige
Promiflash Logo
Am "Hustlers"-Set: Jennifer Lopez schlug Constance Wu blutigGetty ImagesZur Bildergalerie

Am "Hustlers"-Set: Jennifer Lopez schlug Constance Wu blutig

1. Sep. 2019, 19:42 - Hannah S.

Jennifer Lopez (50) hat Kollegin Constance Wu fast die Nase gebrochen! Der Vorfall ereignete sich bei den Dreharbeiten zur Strippers-Komödie "Hustlers". Constance spielt die alleinerziehende Mutter Destiny, die dringend Geld braucht. Destiny wird Stripperin und raubt ihre reichen Kunden aus. JLo verkörpert Destinys Mentorin Ramona. Da sollte es eigentlich keinen Grund für Gewalttätigkeiten geben. Oder sind der Popstar und die "Crazy Rich Asians"-Darstellerin etwa privat aneinandergeraten? Nun hat Jennifer ihre schlagfertige Aktion erklärt.

Natürlich handelte es sich dabei um einen Unfall im Eifer des Gefechts. In einer Szene sollte JLo Constance ins Gesicht schlagen. Ihr rechter Haken landete leider nicht wie geplant in der Luft, sondern traf die Kollegin direkt auf die Zwölf. "Du hast geblutet", sagte JLo in einem Interview von Access Hollywood zu Constance: "Ich war nervös, ich dachte 'Ich habe ihre Nase gebrochen!'"

Dann aber erwies sich das Missgeschick in gewisser Hinsicht sogar als Glücksfall. Anstatt die Szene zu unterbrechen, kämpfte Constance noch beherzter gegen JLo. "Sie war so ein Champion", würdigte die Sängerin ihre Kollegin: "Ich habe das Gefühl, dass wir uns in dem Moment nähergekommen sind." Constances Nase war dann zum Glück auch nicht gebrochen. "Hustlers" läuft übrigens am 13. September 2019 in den USA an, in Deutschland hat der Film leider noch keinen Starttermin.

Getty Images
Constance Wu, Schauspielerin
MediaPunch/ActionPress
Jennifer Lopez an ihrem 50. Geburtstag im Juli 2019
Getty Images
Keke Palmer, Cardi B, Jennifer Lopez und Constance Wu
Freut ihr euch auf den Film?233 Stimmen
166
Total, der wird so gut!
67
Nee, so gar nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de