Endlich ein Lebenszeichen – und das gleich in doppelter Hinsicht! Eigentlich galt Jasmin Tawil (37) seit Mitte Mai als spurlos verschwunden. Ihr Vater engagierte sogar einen Privatdetektiv, um die Schauspielerin zu finden. Ob diese Suche von Erfolg gekrönt war, war bis zuletzt nicht bekannt. Die letzten Spuren der Ex-Frau von Adel Tawil (41) verloren sich auf Hawaii. Jetzt meldet sich Jasmin plötzlich wieder zurück, inklusive überraschender Neuigkeit: Sie ist Mutter geworden!

Auf Instagram postete die Blondine ein Bild mit einem Baby und schrieb dazu: "Wenn das Glück dich trifft." Die Sängerinnen Cassandra Steen (39) und Julia Kautz hinterließen ihr in den Kommentaren prompt Herz-Emojis. Gegenüber Bild soll die einstige GZSZ-Darstellerin verraten haben, dass es sich bei ihrem Neugeborenen um einen Jungen handelt. Dazu, ob sie sich noch immer auf Hawaii befindet, äußerte sich die frischgebackene Mutter nicht.

Mit dem Baby-Posting zeigt Jasmin ihrer Community endlich, dass sie sich aktuell keine Sorgen um sie machen brauchen. Seit Januar dieses Jahres hatte sie zuvor nichts mehr im Netz veröffentlicht.

Jasmin Tawil, Ex-GZSZ-Darstellerin
PANCKOW, MICHAEL / ActionPress
Jasmin Tawil, Ex-GZSZ-Darstellerin
Jasmin Tawil, Ex-GZSZ-Star
WENN
Jasmin Tawil, Ex-GZSZ-Star
Jasmin Tawil 2007
Getty Images
Jasmin Tawil 2007
Was haltet ihr von dem Posting?9292 Stimmen
3681
Total klasse. Das freut mich für sie.
5611
Als erstes Lebenszeichen seit Monaten finde ich eine Babyverkündung fragwürdig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de