Dennis und Ina Aogos Love-Story begann alles andere als romantisch! Der ehemalige Fußballnationalspieler und seine Liebste führen seit Jahren eine absolute Vorzeige-Ehe. Aktuell wird die kleine Familie jedoch auf eine harte Probe gestellt: Während der Kicker für seinen neuen Verein Hannover 96 die Hauptstadt verlassen hat, wohnen die Influencerin und die gemeinsame Tochter Payton Rose weiterhin in Berlin. Doch wo lernten sich Ina und Dennis damals eigentlich kennen?

Gegenüber Bild am Sonntag verriet die gelernte Friseurin nun, dass sie Dennis auf ihrer damaligen Arbeit kennengelernt hätte: "Ich habe bei Udo Walz gearbeitet und ihn dort das erste Mal gesehen. Ich war sofort verliebt, es war sozusagen Liebe auf den ersten Blick." Dass es sich bei dem smarten Kunden um einen Fußballer handelte, hätte sie direkt von einem Kollegen erfahren. Noch am selben Tag hätte sie dem Linksverteidiger dann auf Instagram angeschrieben – er allerdings nicht sofort angebissen: "Ich habe ganz schön gekämpft um ihn", gab die Blondine zu.

Nachdem der 32-Jährige einen Monat später immer noch nicht auf Inas Nachricht reagiert hätte, wäre sie mit Freunden zu einer Party von ihm nach Düsseldorf gereist. Dort funkte es dann auch endlich bei Dennis. "Ich war sehr offensiv", erinnerte die 30-Jährige sich zurück.

Ina Aogo in Berlin, Juli 2017Getty Images
Ina Aogo in Berlin, Juli 2017
Ina und Dennis Aogo im Juli 2019Actionpress/ Chris Emil Janßen
Ina und Dennis Aogo im Juli 2019
Dennis Aogo, FußballerGetty Images
Dennis Aogo, Fußballer
Hättet ihr gedacht, dass Ina um Dennis kämpfen musste?541 Stimmen
323
Ja, ich kann mir gut vorstellen, dass sie es nicht leicht hatte.
218
Nein, ich dachte, dass es sofort zwischen ihnen gefunkt hat.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de