Tom Hiddleston (38) lässt die Liebes-Bombe platzen! Den Hollywoodstar hat es von den Marvel-Studios an den Broadway gezogen: Er ist derzeit in dem Theaterstück "Betrayel" in New York zu sehen. Doch nicht nur beruflich scheint es für den Schauspieler mehr als gut zu laufen, wie sich jetzt herausgestellt hat: Denn seit einigen Monaten ist der "Loki"-Darsteller mit seiner Bühnen-Kollegin Zawe Ashton liiert!

Nach Angaben von The Sun haben sich Tom und die 35-Jährige während ihrer Arbeit am Theater ineinander verliebt und seien bereits seit sechs Monaten ein Paar. Vergangenen Monat wurden die Turteltauben bei einem gemeinsamen Abend in New York gesichtet und haben am Wochenende zusammen das Tennisturnier der US Open besucht. "Tom hat sich wirklich sehr in Zawe verliebt", verriet ein Insider. Für den 38-Jährigen sei die Beziehung sogar so ernst, dass er sich vorstellen könne, mit seiner neuen Partnerin sesshaft zu werden.

Dass Tom seine neue Liebe bisher strikt aus der Öffentlichkeit herausgehalten hatte, habe einen besonderen Grund, wie die Quelle offenbarte: "Er ist so paranoid bezüglich seines Privatlebens seit seiner Beziehung zu Taylor, so dass er sich sehr bemüht hat, sie geheim zu halten." Der Brite hatte 2016 eine kurze Liaison mit US-Sängerin Taylor Swift (29), die für viel Medienrummel gesorgt hatte.

Zawe Ashton und Tom Hiddleston, 2019 in LondonGetty Images
Zawe Ashton und Tom Hiddleston, 2019 in London
Zawe Ashton, SchauspielerinGetty Images
Zawe Ashton, Schauspielerin
Tom Hiddleston und Taylor Swift 2016Splash News
Tom Hiddleston und Taylor Swift 2016
Hättet ihr es für möglich gehalten, dass Tom seine Beziehung so lange verheimlichen wird?1100 Stimmen
1001
Ja, aus der Sache mit Taylor hat er gelernt.
99
Nein, damit hätte ich nicht gerechnet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de