Das ging doch schneller als erwartet! Mit ihrer Teilnahme an der TV-Show The Masked Singer überraschte Stefanie Hertel (40) ihre Fans und zeigte, dass sie mehr kann als nur Volksmusik und Schlager zu singen. Kurz nachdem sie in der Sendung in ihrer Verkleidung als Panther enttarnt wurde, gab sie preis, dass sie sich vorstellen könne, auch mal eine andere Musikrichtung einzuschlagen. Wenige Wochen nach Ende des TV-Formats verkündete Stefanie nun folgende Nachricht: Sie singt jetzt Country – zusammen mit ihrer Tochter und ihrem Mann!

Gegenüber Bild verriet die Sängerin, dass sie mit dem Trio unter dem Namen "More than Words" auftreten werde. Die Idee hätten sie und ihre Familie durch die Dramaserie Nashville gehabt, in der viel moderne Country-Musik gespielt werde. "Besonders der dreistimmige Satzgesang hat es uns angetan. Da reifte die Idee, gemeinsam auf die Bühne zu gehen", schilderte die 40-Jährige. Am Freitag tritt die Gruppe erstmals bei der TV-Gala Goldene Henne auf und wird dort ihre erste gemeinsame Single "Home" präsentieren. Für die Musikerin fühlt es sich komisch an, nicht mehr alleine zu performen. "Meine Familie neben mir auf der Bühne zu haben, erfüllt mich mit großer Freude und unbändigem Stolz. Und die Tatsache, dass wir Englisch singen, ist natürlich auch anders als bei meinen Solo-Auftritten."

Die 17-jährige Tochter Johanna freut sich bereits auf das Projekt. Sie habe ihr musikalisches Talent in die Wiege gelegt bekommen, so Stefanie. Im Gespräch mit Bild gab die 17-Jährige zu, viel von ihrer berühmten Mutter lernen zu können, stellte aber auch klar: "Aber ich werde ausschließlich Englisch singen, um ganz klar zu definieren, dass ich etwas anderes mache als meine Mama sonst. Ich möchte schließlich meine eigenen Fußstapfen hinterlassen." Ob sie das Singen irgendwann zu ihrem Beruf machen werde, wisse sie noch nicht.

Collage: "The Masked Singer"-Panther und Stefanie HertelGetty Images
Collage: "The Masked Singer"-Panther und Stefanie Hertel
Johanna Hertel mit ihrem Opa Eberhard und Mama StefanieBecher/WENN
Johanna Hertel mit ihrem Opa Eberhard und Mama Stefanie
Lanny Isis und Stefanie HertelGetty Images
Lanny Isis und Stefanie Hertel
Freut ihr euch, dass Stefanie Hertel jetzt eine andere Musikrichtung einschlägt?266 Stimmen
180
Aber voll! Sie ist so talentiert.
86
Nein, Country passt nicht zu ihr.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de