Es ist ein so bisher wohl kaum da gewesener Liebesbeweis: Rocco Stark (33) verzichtete ein Jahr lang auf beinahe alles in seinem Leben – Alkohol, Freunde, Familie, Sex und vieles mehr. Und das aus einem einzigen Grund: Er will seiner Noch-Ehefrau Nathalie damit beweisen, wie sehr er um ihre Ehe kämpft. Aktuell befindet sich der Ladenbesitzer zu Fuß auf dem Weg von Berlin nach München – ebenfalls ein Zeichen der unerschütterlichen Liebe zu seiner Frau. Aber werden diese Aktionen Nathalie Rocco wirklich wieder näherbringen?

Ein winziges Detail scheint in der Rechnung des Schauspielers zu fehlen: Seine Verflossene ist längst wieder in festen Händen. Zuletzt veröffentlichte sie immer wieder Turtelbeweise mit ihrem neuen Freund im Netz. Unter einem neuen Post fragte ein Follower erst kürzlich nach: "Bist du noch mit deinem Freund zusammen?" Nathalies Antwort: ein eindeutiges "Ja"! Ob Roccos Kampf damit vorbei ist?

Für diese Möglichkeit ist der Schauspieler gewappnet, wie er Promiflash verriet: "Wer kämpfen will, der muss auch bereit sein, zu verlieren." Solange er verheiratet ist, will er aber weiter alles für seine große Liebe tun.

Nathalie gemeinsam mit ihrem neuen FreundInstagram / nathaliiiiie_________________
Nathalie gemeinsam mit ihrem neuen Freund
Nathalie und Rocco StarkInstagram / roccostark
Nathalie und Rocco Stark
Nathalie und ihr neuer FreundInstagram / nathaliiiiie_________________
Nathalie und ihr neuer Freund
Glaubt ihr, Nathalie ist offen für eine Versöhnung?3753 Stimmen
3555
Nein, sie hat ja einen neuen Freund.
198
Ja, das kann ich mir schon vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de