In Hollywood stehen viele Ehen berühmter Persönlichkeiten leider unter keinem guten Stern. Unter anderem konnte die Liebe von Brad Pitt (55) und Angelina Jolie (44), Ashton Kutcher (41) und Demi Moore (56) sowie von Ben Affleck (47) und Jennifer Garner (47) nicht halten. Doch ein Paar sticht heraus: Sarah Michelle Gellar und Freddie Prinze Jr. sind auch nach 17 Jahren Ehe noch immer so verliebt wie am ersten Tag – wie schaffen sie das nur?

Ein Geheimrezept für eine Liebe, die nicht vergeht, gebe es zwar nicht – aber man sollte Einsatz zeigen, ist sich Sarah (42) sicher. "Ich denke, die Wahrheit hinter jeder Beziehung, ob ihr ein Paar, Freunde oder Geschäftspartner seid, ist, dass man an der Beziehung arbeiten muss", betonte die Schauspielerin nun gegenüber Us Weekly. "Wir leben in einer Wegwerfgesellschaft und Leute wollen nicht arbeiten müssen. Sie sehnen sich nach sofortigen Reaktionen, sie wollen sofortige Antworten." Doch die 42-Jährige stellte klar: "Es braucht Arbeit."

Weiter erklärte der "Buffy"-Star, dass man eben Zeit investieren müsse, wenn man bestimmte Resultate sehen möchte! Bei Sarah und Freddy hat sich die Arbeit bisher offensichtlich gelohnt: Die beiden heirateten 2002, 2009 kam ihre Tochter Charlotte Grace auf die Welt, 2012 folgte ihr Sohn Rocky James.

Sarah Michelle Gellar und Freddie Prinze JuniorInstagram / sarahmgellar
Sarah Michelle Gellar und Freddie Prinze Junior
Sarah Michelle Gellar beim WE Day California 2019Getty Images
Sarah Michelle Gellar beim WE Day California 2019
Sarah Michelle Gellar beim Race to Erase MS 2019Getty Images
Sarah Michelle Gellar beim Race to Erase MS 2019
Wusstet ihr, dass Sarah und Freddie schon so lange verheiratet sind?1866 Stimmen
589
Nein, das ist echt krass!
1277
Ja, die beiden sind einfach ein Traumpaar...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de