Zuletzt waren immer wieder Gerüchte kursiert, Janine Pink (32) und Tobias Wegener (26) würden in einer Liebeskrise stecken. Jetzt machte die Promi Big Brother-Siegerin es offiziell: Zwischen ihr und ihrem ehemaligen Show-Kollegen ist alles aus. Für Außenstehende kommt diese Nachricht recht überraschend, waren die beiden doch vor Kurzem noch im gemeinsamen Liebesurlaub. Janine selbst ahnte allerdings schon länger, dass von Tobis Seite aus etwas nicht stimmte!

Beim Sat.1-Frühstücksfernsehen gibt die Schauspielerin Einblicke in die Zeit während der Beziehung: "Wenn ich mal am Weinen war, hieß es: 'Was weinst du denn jetzt? Was heulst du denn? Sei nicht so dramatisch.'" Daraufhin habe Janine nur gesagt, dass sie eben traurig wäre. Dass in der Beziehung alles in Ordnung war, vermittelte Tobi der 32-Jährigen wohl nicht. Sie habe schon eher die Reißleine ziehen müssen, weiß sie inzwischen.

Schon während der gemeinsamen Zeit im "Promi Big Brother"-Haus habe Janine gemerkt, dass Tobi sich der Sache nicht so sicher gewesen sei wie sie selbst. "Seit wir ausgezogen waren aus dem Haus, ging mein Bauchgefühl los – meine Alarmglocken schlugen an", erinnert sich die Ex-Köln 50667-Darstellerin.

Tobias Wegener im Dezember 2018Instagram / fit_tobi93
Tobias Wegener im Dezember 2018
Tobias Wegener und Janine Pink beim "Promi Big Brother"-FinaleGetty Images
Tobias Wegener und Janine Pink beim "Promi Big Brother"-Finale
Janine Pink, Reality-DarstellerinInstagram / janinepinkofficial
Janine Pink, Reality-Darstellerin
Hättet ihr gedacht, dass Janine schon so lange ein ungutes Gefühl hatte?2898 Stimmen
1891
Ja, das wirkte schon länger so.
1007
Nein, das ist mir neu.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de