Herzogin Kate (37) beweist mal wieder ihr modisches Talent. Die Frau von Prinz William (37) gilt bereits seit Jahren als Mode-Ikone. Bei ihren Fans ist die Dreifach-Mama vor allem für ihre günstige Garderobe beliebt. Denn sie kombiniert gerne mal erschwingliche Outfits mit teuren Designer-Accessoires. Bei einem aktuellen öffentlichen Auftritt begeisterte Kate nun einmal mehr mit ihrem Look: Sie präsentierte sich in einem bordeauxfarbenen Top mit farblich passenden Accessoires!

Am Mittwoch besuchte die 37-Jährige das Natural History Museum in London, dessen Schirmherrin sie ist. Dabei trug sie ein leicht gemustertes, bordeauxfarbenes Top von Warehouse, eine von Kates Lieblingsmarken. Für das Oberteil bezahlte die Royal-Lady gerade einmal 43 Euro. Auch ihre kakifarbene Culotte-Hose der Marke Jigsaw ist schon für etwa 145 Euro zu haben. Ihren Look rundete Kate mit einer kleinen Handtasche und Pumps ab, die farblich perfekt zu ihrem Shirt passten.

Für die Accessoires hatte Kate allerdings etwas tiefer in die Tasche gegriffen: Allein ihre Mini-Chanel-Handtasche kostete schon über 3.000 Euro. Die Schuhe der Marke Tod's waren mit etwa 390 Euro dagegen geradezu ein Schnäppchen.

Herzogin Kate bei einem Besuch des Natural History Museums in LondonGetty Images
Herzogin Kate bei einem Besuch des Natural History Museums in London
Herzogin Kate beim Natural History Museum in LondonGetty Images
Herzogin Kate beim Natural History Museum in London
Herzogin Kate in London, 2019Getty Images
Herzogin Kate in London, 2019
Was haltet ihr von Kates Outfit?1047 Stimmen
927
Total schön!
120
Meinen Geschmack trifft es nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de