Janine Pink (32) ist eine frischgebackene Single-Lady! Am Mittwoch bestätigte die ehemalige Köln 50667-Darstellerin, was viele ihrer Fans schon befürchtet hatten: Sie und ihr Freund Tobias Wegener (26) haben Schluss gemacht. Bereits Tage zuvor hatte die Sächsin mit schwerem Liebeskummer zu kämpfen. Aber wie geht es ihr nun, nachdem sie die Trennung im TV öffentlich gemacht hat? Promiflash hat sie es verraten.

Als Promiflash Janine beim KISS CUP 2019 in Berlin traf, wirkte sie sehr gefasst und hatte sogar ein kleines Lächeln im Gesicht – ist der Herzschmerz vielleicht schon verflogen? "Mir geht es langsam zum Glück wieder besser. Wie sagt man immer so schön: Krone richten und weiter geht's", gab sich die Promi Big Brother-Gewinnerin kämpferisch.

Wegen des Dramas mit Tobi habe sie in den vergangenen Tagen viele Veranstaltungen gecancelt. "Das ist wieder so mein erster Termin hier. Das macht mir halt mega Spaß und ich bin abgelenkt und das tut mir gut", erklärte Janine. Und nicht nur das Kicken mit ihren Promi-Kollegen hilft der Beauty, ihren Kummer zu vergessen, sondern auch "ganz viel Kinder Bueno".

Tobias Wegener und Janine Pink nach dem "Promi Big Brother"-Finale 2019Getty Images
Tobias Wegener und Janine Pink nach dem "Promi Big Brother"-Finale 2019
Kiss-Cup-Teilnehmerin Janine PinkSplash News
Kiss-Cup-Teilnehmerin Janine Pink
Janine Pink, TV-GesichtInstagram / janinepinkofficial
Janine Pink, TV-Gesicht
Hättet ihr gedacht, dass Janine nach der Trennung so gefasst ist?875 Stimmen
338
Nein, Respekt!
537
Ja, sie ist eben eine starke Frau!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de