Bei Dancing on Ice stehen große Veränderungen an! Während am 15. November die zweite Staffel der Eistanz-Show in Deutschland anläuft, beginnt der Wettbewerb auf dem kühlen Glatt in Großbritannien erst im Frühjahr kommenden Jahres. Obwohl bis zum Start des TV-Wettbewerbs noch ein wenig Zeit ist, stehen auch in der UK-Version bereits einige Teilnehmer fest. Unter anderem wagt sich Musiker Ian "H" Watkins aufs Eis – und sorgt schon jetzt für eine Sensation: Der Sänger darf als erster Kandidat in einem gleichgeschlechtlichen Tanzpaar antreten!

Wie ITV am Mittwoch berichtet, wird das Stimmwunder der Popgruppe Steps 2020 an der Seite von Profi-Skater Matt Evers über die spiegelglatte Fläche gleiten. Der britische Blondschopf habe bei den Machern der Sendung den Wunsch geäußert, aufgrund seiner sexuellen Orientierung mit einem Mann tanzen zu dürfen – und die Produzenten kamen seiner Bitte nach. So ähnlich lief es in Deutschland vor wenigen Monaten auch bei Let's Dance-Kandidatin Kerstin Ott (37), die zum ersten Mal in der Showgeschichte als Frau mit einer Profi-Tanzpartnerin antreten durfte.

Die neue Regelung der britischen "Dancing on Ice"-Ausgabe ist für Ian ein großer Moment, den er mit einem glücklich Post auf Instagram dokumentierte: "Fortschritt ist ohne Veränderung unmöglich und diejenigen, die ihre Meinung nicht ändern, können nichts verändern! Jetzt lasst es uns tun", schrieb der "Neon Blue"-Interpret und versah den Beitrag mit einem Regenbogen-Emoji.

Ian "H" WatkinsInstagram / ianhwatkins
Ian "H" Watkins
Matt Evers und Candice Brown beim "Dancing on Ice"-Photocall 2018Getty Images
Matt Evers und Candice Brown beim "Dancing on Ice"-Photocall 2018
Ian "H" Watkins, britischer Sänger und SchauspielerInstagram / ianhwatkins
Ian "H" Watkins, britischer Sänger und Schauspieler
Wie findet ihr die "Dancing on Ice"-Neuerung?95 Stimmen
80
Total cool. Das ist die Entwicklung, die die Gesellschaft braucht!
15
Ich stelle mir das bei Eislauf-Küren schwierig vor...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de