Ist sie nun eine Beck oder nicht? Nachdem sich Chryssanthi Kavazi (30) und Tom Beck (41) Anfang 2018 verlobt hatten, ging alles ganz schnell. Bereits wenige Monate später gaben sich der GZSZ-Star und der Alarm für Cobra 11-Darsteller im engsten Familien- und Freundeskreis das Jawort. Ein Geheimnis hat das Ehepaar seitdem streng gehütet – bis jetzt! Nun plaudert die Schauspielerin aus, welchen Nachnamen sie seit der Hochzeit trägt.

In einer Instagram-Story beantwortet Chryssanthi Fragen ihrer Follower. Es dauert nicht lange, bis einer wissen möchte, ob die brünette Schönheit ihren Namen nach der Heirat behalten hat. "Ich bin jetzt privat 'ne Beck!", gibt die Laura-Weber-Darstellerin preis. In der Öffentlichkeit werde sie aber weiterhin mit ihrem Mädchennamen Kavazi angesprochen. Ihre Fans brauchen sich also nicht an eine Namensumstellung zu gewöhnen.

In wenigen Wochen wird das Liebesglück der Deutsch-Griechin und des Nürnbergers auf eine neue Ebene gehoben. Das Paar erwartet zum ersten Mal Nachwuchs. Der Name des Kindes steht bereits fest, doch weder Chryssanthi noch Tom wollen ihn jetzt schon mit der Öffentlichkeit teilen.

Tom Beck und Chryssanthi Kavazi bei der 25. Festlichen Operngala für die Deutsche AIDS-StiftungActionPress
Tom Beck und Chryssanthi Kavazi bei der 25. Festlichen Operngala für die Deutsche AIDS-Stiftung
GZSZ-Darstellerin Chryssanthi KavaziSplash News
GZSZ-Darstellerin Chryssanthi Kavazi
Tom Beck und Chryssanthi Kavazi bei der Premiere von "Disney on Ice" in KölnGetty Images
Tom Beck und Chryssanthi Kavazi bei der Premiere von "Disney on Ice" in Köln
Hättet ihr gedacht, dass Chryssanthi den Nachnamen von Tom Beck angenommen hat?1690 Stimmen
1487
Ja, ich hatte es bereits geahnt.
203
Nein, damit habe ich nicht gerechnet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de