Große Trauer um Alphonso Williams (✝57). Am Sonntagnachmittag wurde bekannt, dass der DSDS-Sieger von 2017 nach langem Kampf gegen eine Krebserkrankung am 12. Oktober verstorben ist. Zahlreiche Fans und Freunde haben sich bereits mit emotionalen letzten Worten an den Sänger gerichtet und sprechen seiner Familie ihr tiefes Beileid aus – darunter auch seine DSDS-Familie: Alphonsos frühere Castingshow-Kollegen erinnern rührend an den Entertainer!

Via Instagram veröffentlichte Alexander Jahnke (32) vor wenigen Stunden ein Video, das gemeinsame Momente des Musical-Darstellers mit dem Verstorbenen zeigt, während im Hintergrund der Song "Du hast'n Freund in mir" aus dem Film "Toy Story" läuft. Zu dem kurzen Clip schrieb der DSDS-Zweite von 2017: "Ich bin voller Trauer. Versunken in den schönen Erinnerungen an unsere Zeit miteinander. [...] Danke, dass ich ein Teil deines Lebens sein durfte. Danke, dass du immer an mich geglaubt hast. Danke für deine Liebe!" Auch ihr Ex-Mitstreiter Noah Schärer (19) teilte seine Trauer im Netz. Zu einem Foto, auf dem Alphonso den damals 16-Jährigen in den Arm nimmt, heißt es: "Ich werde dich niemals vergessen, danke für alles."

Severino Seeger wandte sich via Facebook an seine Fans: "Ich bin einfach traurig und geschockt. [...] Ich wünsche dir eine gute Reise. Deiner Familie ganz viel Kraft und Liebe. Wir denken an euch!", textete der "Deutschland sucht den Superstar"-Erste von 2015.

Alphonso Williams im Juni 2017 im Bierkönig auf MallorcaWENN.com
Alphonso Williams im Juni 2017 im Bierkönig auf Mallorca
Alexander Jahnke und Alphonso WilliamsInstagram / alexjahnkemusic
Alexander Jahnke und Alphonso Williams
Severino Seeger bei "Let's Dance"Sascha Steinbach / Getty
Severino Seeger bei "Let's Dance"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de