Die Sugababes sind tatsächlich in ihrer Original-Besetzung zurück! 2000 landeten Siobhan Donaghy (35), Keisha Buchanan (35) und Mutya Buena (34) mit "Overload" einen weltweiten Hit. Doch in den darauffolgenden Jahren wurden die Mädels in der Band immer wieder ausgetauscht, bis schließlich alle Gründungsmitglieder die Truppe verlassen hatten. Im Juli zeigten sich Siobhan, Keisha und Mutya dann wieder überraschend zusammen im Studio – und jetzt steht fest: Die Band möchte in ihrer Ursprungsbesetzung tatsächlich wieder die Chartspitzen erobern!

Auf dem Instagram-Account der Sugababes präsentierten die drei nun ihre neue Single "Flowers" – ein Song aus den 90ern, den die Frauen neu interpretierten: "Wir sind so glücklich, dass wir unseren großartigen Fans endlich etwas geben können, während wir uns auf 2020 vorbereiten. Wir hoffen, es gefällt euch!" Die Single erscheint auf DJ Spoonys neuem Album "Garage Classical". Der zeitlose Klassiker sei eine perfekte Ergänzung für die Platte, waren sich Siobhan, Keisha und Mutya sicher.

Übrigens feierten die drei britischen Sängerinnen 2012 schon mal ein musikalisches Comeback: Mit der Band MKS hatten sie allerdings nur mäßigen Erfolg. Freut ihr euch, dass die Sugababes nun in ihrer Original-Besetzung und mit ihrem alten Namen zurück sind? Nehmt an unserer Umfrage teil.

Siobhan Donaghy, Oktober 2019
Instagram / siobhandonaghy
Siobhan Donaghy, Oktober 2019
Mutya Buena, Sängerin
Instagram / official_mutyabuena
Mutya Buena, Sängerin
Keisha Buchanan, März 2019
Instagram / keishabuchanan
Keisha Buchanan, März 2019
Freut ihr euch, dass die Sugababes in ihrer Original-Besetzung und mit ihrem alten Namen zurück sind?679 Stimmen
570
Total, das wird mega!
109
Nee, ihre Zeit ist längst vorbei.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de