Wow, wer ist sie denn? Mutya Buena (35), die vielen Musikfans aus der Popgruppe Sugababes bekannt sein dürfte, postete kürzlich ein Foto von einer unbekannten Frau im Netz. Wie die Sängerin erklärte, ist das ihre jüngere Schwester Ligaya Buena. Und dem Bild zufolge liegen die guten Gene definitiv in der Familie. Aber warum veröffentlichte die "Push the Button"-Interpretin den Schnappschuss? Mit dem Social-Media-Beitrag gratulierte sie ihrem Geschwisterchen zum Geburtstag.

Auf Instagram teilte Mutya das Porträt von Ligaya, wie sie in einem geblümten Kleid an einem Schreibtisch sitzt. In der Bildunterschrift schreibt die "Real Girl"-Hitmacherin: "Ich wünsche dieser wunderschönen Seele von einem Menschen, meiner kleinen Schwester alles Gute zum 30. Geburtstag. Habe einen absolut fantastischen Tag." Scherzhaft fügt die 35-Jährige außerdem hinzu, dass sie die Brünette nun herzlichst im Club der "schmutzigen Dreißiger" willkommen heißt.

Aber wer ist Ligaya überhaupt? Sie ist nicht nur die Schwester des berühmten Girl-Group-Mitglieds, sondern auch selbst ein angehender Webstar und eine Unternehmerin. Laut ihrer Instagram-Biografie ist die Mutter einer Tochter Influencerin für einen veganen Lebensstil, so wie Inhaberin eines Beauty-Salons.

Mutya Buena, Sängerin
Getty Images
Mutya Buena, Sängerin
Mutya Buena bei einem Event in London im Dezember 2019
Getty Images
Mutya Buena bei einem Event in London im Dezember 2019
Ligaya Buena im September 2020
Instagram / official_mutyabuena
Ligaya Buena im September 2020
Hättet ihr erkannt, dass sie Schwestern sind?76 Stimmen
22
Ja, sie sehen sich superähnlich.
54
Nein, ich hätte nie gedacht, dass sie verwandt sind.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de