Die Büchner-Twins feiern ihren dritten Geburtstag – und das ohne ihren Papa! Im November des vergangenen Jahres schockierte diese Nachricht Fans und Familie: Goodbye Deutschland-Star Jens Büchner (✝49) hatte den Kampf gegen seine schwere Krankheit verloren und war an Lungenkrebs gestorben. Vor allem seine Kinder haben unter dem tragischen Verlust ihres geliebten Vaters zu leiden. Obwohl die Zwillinge Diego und Jenna an ihrem Ehrentag allen Grund zur Freude haben – Jens' Tod bleibt ständig im Hinterkopf.

Bei der gestrigen Folge von Goodbye Deutschland gab sich seine Witwe Daniela (41) stark: "Viele würden sagen, sie bekommen das nicht mit, die Zwillinge, dass der Papa nicht da ist. Ich wollte aber lächeln, ich wollte, dass es ein schöner Tag wird." Dass ihr Mann, der Geburtstags-Feiern zu Lebzeiten immer geliebt hatte, an diesem besonderen Tag nicht dabei sein konnte, stimmte die Fünffach-Mama mehr als traurig. "Ich weiß, Jens hätte das sehr gerne mitgemacht", war sie sich sicher.

Dass Danni für ihre Kids besonders tapfer sein will, hat sie in der Vergangenheit schon des Öfteren betont. "17.11.2018 – und trotzdem muss ich lächeln, für meine Kinder. Ich weiß, du bist immer bei uns", schrieb sie vor einiger Zeit auf Instagram zu einem Foto von sich und ihren beiden jüngsten Sprösslingen und erinnerte sich an den Tag des schweren Schicksalsschlages zurück.

Jens und Daniela Büchner im Mai 2018 in SpanienFriedrich,Jürgen
Jens und Daniela Büchner im Mai 2018 in Spanien
Daniela Büchner mit Jens und zwei ihrer KinderInstagram / dannibuechner
Daniela Büchner mit Jens und zwei ihrer Kinder
Reality-TV-Star Daniela Büchner mit ihren KindernInstagram / dannibuechner
Reality-TV-Star Daniela Büchner mit ihren Kindern
Wie findet ihr es, dass Danni sich für ihre Kids so stark gibt?279 Stimmen
202
Super, das macht sie genau richtig!
77
Ich finde, sie darf auch mal Schwäche zeigen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de